Spezialisten (m/w/d) für den Bereich IT-Sicherheit

Kreissparkasse Köln

Anzeige online seit Position Vertragsart
24.06.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind zuständig für den Betrieb und die Weiterentwicklung der operativen IT-Sicherheitsorganisation in der 1st Line of Defense.
  • Sie identifizieren, analysieren und dokumentieren IT-Risiken.
  • Sie steuern die Umsetzung der regulatorischen Anforderungen an die Informationssicherheit unter Einbeziehung der gängigen Standards.
  • Sie beraten die IT-Fachbereiche und weitere Fachbereiche bei der Umsetzung ihrer Anforderung unter regulatorischen und Sicherheitsaspekten.
  • Sie nehmen die Funktion als Schnittstelle auf dem Gebiet der IT-Sicherheit wahr (z.B. zur 2nd Line of Defense).

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder entsprechende IT-Ausbildung mit Berufserfahrung.
  • Kenntnisse in den gesetzlichen / gesetzesähnlichen Grundlagen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die IT-Sicherheit bei Kreditinstituten (z. B. MaRisk, BAIT, Eba Guidelines, ISO2700x etc.).
  • Zertifizierungen im IT-Sicherheitsbereich wünschenswert, können aber auch nachgeholt werden.
  • selbstständiger Arbeitsstil, gute analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise.

Das bieten wir Ihnen:

  • ein attraktives Gehalt gemäß TVöD-S sowie eine übertarifliche Zusatzvergütung
  • 32 Tage Urlaub sowie Rosenmontag und den 24. und 31. Dezember als arbeitsfreie Tage
  • Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen in maximaler Höhe
  • Aktive Unterstützung der Work-Life-Balance z.B. durch mobiles Arbeiten, Vertrauensarbeit und Kauf freier Tage 
  • ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • fachliche und persönliche Weiterentwicklung und Aufstiegsmöglichkeiten 
  • kostenloses Girokonto und weitere Produkte mit Vergünstigungen sowie Mitarbeiterangebote von starken Partnern

Sie möchten mehr über die zukünftigen Aufgaben erfahren und Teil unseres Teams werden? Einfach anrufen oder mailen.
Heike Kreimer
Personalberatung
0221 227-2506

heike.kreimer@ksk-koeln.de

Standort

Neumarkt 18-24
50667 Köln
Nordrhein-Westfalen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.ksk-koeln.de/unternehmen/rechtliches/impressum/impressum.aspx

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kreissparkasse Köln
Fachliche Ansprechperson

Frau
Heike Kreimer