Spezialisten in der Prozessorganisation (m/w/d)

Sparkasse Lüneburg

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
25.02.2022 27.03.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit
Spezialisten in der Prozessorganisation (m/w/d)

Die Sparkasse Lüneburg hat als Arbeitgeberin vieles zu bieten. Werden Sie Teil eines Unternehmens mit echtem Teamspirit!

Mit unserer Haltung, unseren Produkten und Initiativen beteiligen wir uns aktiv an der ökologischen, ökonomischen und sozialen Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft. Wir leisten so einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung unserer Region.

Das Team Prozessorganisation wird derzeit neu gestaltet. Die Prozessorganisation gehört zu den zentralen organisierenden Bereichen unserer Sparkasse und sorgt für eine professionelle Umsetzung standardisierter Verfahren und Prozesse in einem dynamischen Umfeld. Hierbei reichen die anspruchsvollen Aufgaben von der Steuerung und Verantwortung für Prozesse, über die Steuerung der Dienstleister bis hin zur Sicherstellung eines funktionierenden Kernbanksystems und bankenaufsichtlicher Anforderungen.

Zur Stärkung unseres kompetenten und partnerschaftlichen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt drei Spezialisten in der Prozessorganisation (m/w/d) mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Ihre Schwerpunktaufgaben:

Spezialist Dienstleistersteuerung (m/w/d):
  • Sie steuern und überwachen selbstständig die Auslagerungen der Sparkasse. Dies umfasst u. a. auch die Steuerung der Risiken der ausgelagerten Aktivitäten und Prozesse.
  • Sie überwachen laufend die vereinbarten Leistungen mit Dienstleistern und leiten Maßnahmen bei Leistungsstörungen ab. Dazu definieren Sie Kommunikations-, Reklamations- und Eskalationsprozesse und führen diese durch.
  • Sie begleiten Mitarbeitende bei Vertragsabschlüssen mit externen Dienstleistern sowie beraten bei Vertragsfragen.
  • Sie definieren das Berichtswesen des Dienstleisters und werten die Berichte systematisch aus.
  • Sie führen Konditions- und Preisverhandlungen mit den Dienstleistern und führen eine Budgetplanung und -überwachung durch.

Spezialist im Prozessmanagement (m/w/d):
  • Sie sind verantwortlich für das Prozessmanagement und dessen Weiterentwicklung im Sinne der Standardisierung. Sie koordinieren und konsolidieren die Prozessziele der Sparkasse. Dabei unterstützen Sie die Prozessverantwortlichen und sind deren erste Ansprechperson.
  • Sie verantworten die übergreifende Steuerung und (Weiter)entwicklung des prozessorientierten internen Kontrollsystems (IKS). Sie beraten und unterstützen die Prozessverantwortlichen hinsichtlich der Umsetzung des IKS.
  • Als Release Koordinator /in sind Sie Ansprechperson für das Rechenzentrum, zuständig für die Releasekoordination, für die Releasekommunikation und für die Abwicklung des Releaseeinsatzes. Sie delegieren die notwendigen Tätigkeiten an die Fachbereiche, überwachen die notwendigen Tätigkeiten und führen ggfs. interne Schulungen durch. Sie dokumentieren alle releasebedingten Aktivitäten und überwachen den Releaseerfolg.

Spezialist IT-Risk-Management und Datenqualitätsmanagement (m/w/d):
  • Sie verantworten und koordinieren im Rahmen des Informationsrisikomanagements den gesamten Informationsverbund der Sparkasse (Bestandteile des Informationsverbundes sind u.a. Prozesse, Anwendungen, IT-Systeme, Verträge) mit Hilfe der Anwendung Risk Management Governance (RiMaGo).
  • Dabei beraten und unterstützen Sie die Fachbereiche hinsichtlich des Informationsverbundes und begleiten IT-Prüfungen.
  • Sie steuern das Datenqualitätsmanagement in der Sparkasse, führen u. a. Detailanalysen durch und planen Datenqualitätsmaßnahmen für die jeweiligen Fachbereiche.
  • Sie entwickeln individuelle Datenqualitäts-Prüfregeln, nehmen Impulse für ein nachhaltiges Datenqualitätsmanagement auf und passen Prozesse entsprechend an.


Ihr Profil:
  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches Bachelorstudium oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Ihre persönliche Stärke liegt im strukturierten, organisierten und eigenständigen Arbeiten.
  • Sie haben Freude daran, sich vielschichtige Sachverhalte anzueignen und komplexe Problemstellungen zu lösen.
  • In der Kommunikation mit anderen sind Sie klar, verbindlich, wertschätzend und lösungsorientiert.

Unser Angebot:
  • Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an selbständiger Tätigkeit und flexibler Arbeitsgestaltung.
  • Ihr Arbeitsplatz befindet sich in der Region Lüneburg – mit Standortgarantie!
  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie 32 Tage Urlaub.
  • Ihnen stehen individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in Abhängigkeit Ihrer Vorkenntnisse zur Verfügung.
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung ohne Kernzeiten ermöglicht Ihnen eine optimale Verbindung von Beruf und Privatleben.
  • Homeoffice / Mobile Office ist für uns eine Selbstverständlichkeit – für die technische Ausstattung sorgen wir.
  • Ebenso erwartet Sie ein offenes und partnerschaftliches Miteinander in einem engagierten Team.
  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach EG 10 TVöD-S zzgl. betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen.

Wenn Sie das Thema Prozessorganisation begeistert und Sie das Ziel haben, einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg zu leisten, freuen wir uns auf eine aussagefähige Bewerbung mit Angabe Ihres Favoriten bei den Schwerpunktaufgaben und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte nutzen Sie unser Bewerbermanagementsystem unter www.sparkasse-lueneburg.de/karriere.

Bei einer der Position angemessenen Teilzeitquote ist eine Besetzung in Teilzeit möglich. Die Förderung von Frauen im Zuge der beruflichen Gleichstellung ist uns ein besonderes Anliegen; vor diesem Hintergrund sprechen wir mit dieser Ausschreibung ausdrücklich auch Bewerberinnen an.

Für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme und für Fragen sind Ihre direkten Kontakte:
Markus Keuter
Bereichsleiter Organisation
04131 288-4050
markus.keuter@sparkasse-lueneburg.de

Dagmar Trenkel
Personalreferentin
04131 288-4410
dagmar.trenkel@sparkasse-lueneburg.de

Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.

Standort

An der Münze 4-6
21335 Lüneburg
Niedersachsen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-lueneburg.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Lüneburg
Fachliche Ansprechperson

Herr
Jan Kaufmann