Spezialist Risikocontrolling (m/w/d)

Kreissparkasse Stade

Anzeige online seit Position Vertragsart
04.07.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Die Kreissparkasse Stade ist eine erfolgreiche Sparkasse in der Metropolregion Hamburg mit einer Bilanzsumme von über 2,0 Mrd. Euro und ca. 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Laut des Nachrichtenmagazins Focus ist der Landkreis Stade der wirtschaftsstärkste in ganz Niedersachsen.

In einem dynamischen Umfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Spezialist Risikocontrolling (m/w/d)

zur Verstärkung unseres Teams im Controlling in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Direkter Ansprechpartner für den Vorstand in Fragestellungen im fachlich zugeordneten Bereich
  • Eigenverantwortliche Ermittlung von Risikobeträgen zugeordneter Risikoarten
  • Unterstützung bei der Risikoinventur und Überarbeitung des Risikohandbuchs
  • Mitverantwortung für die Durchführung der Kapitalplanung sowie Sicherstellung der Risikotragfähigkeit
  • Mitwirkung beim Strategieprozess
  • Mitwirkung bei der Festlegung der Risikostrategie
  • Mitverantwortung für die Sicherstellung der Umsetzung und Einhaltung der MaRisk und weiterer aufsichtsrechtlicher Anforderungen sowie Ansprechpartner für interne und externe Prüfer im fachlich zugeordneten Bereich
  • Weiterentwicklung des fachlich zuständigen Bereichs unter regulatorischen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrung in der Risikosteuerung
  • Kenntnisse der rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen (insb. MaRisk) sowie der Banksteuerungsprozesse und Verfahren zur Risikotragfähigkeitsrechnung, Risikomessung und Kapitalplanung
  • Fähigkeit zur Strukturierung sowie analytisches und vernetztes Denkvermögen
  • Hohe Zahlen- und IT-Affinität

Unser Angebot

  • eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • tarifliche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, insbesondere eine attraktive Zusatzversorgung
  • Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Fortbildung in der S-Finanzgruppe
  • Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf dank variabler Arbeitszeitregelung, 32 Tagen Urlaub im Jahr und der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Vielseitige Zusatzangebote wie z. B. Urlaubszukauf, MitarbeiterApp oder PC-Leasing

Reichen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen online unter www.ksk-stade.de/karriere ein und nennen Sie uns bitte den frühestmöglichen Einstellungster­min sowie Ihre Gehaltsvorstellung.

Für Vorabinformationen steht Ihnen der Leiter unserer Betriebswirtschaftlichen Abteilung, Michael von Bremen,  Telefon 04141 109-165 zur Verfügung.

 

Standort

Große Schmiedestraße 12
21682 Stade
Niedersachsen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.ksk-stade.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kreissparkasse Stade
Fachliche Ansprechperson

Herr
Andreas Wollenberg