Spezialist (m/w/d) Data Governance Office

Berliner Sparkasse

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
03.04.2024 10.05.2024 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

mmer in Bewegung, spontan und einfach anders: Berlin ist eine lebendige Stadt voller junger Menschen und die Berliner Sparkasse seit mehr als 200 Jahren mitten drin. Wir sind der größte Finanzdienstleister in Berlin, eine Arbeitgeberin, die in der Region aktiv ist und Gutes tut – an dem Ort, wo du lebst und arbeitest. Hier triffst du ständig auf neue Leute, neue Themen, neue Herausforderungen. Ob im Geschäft mit Privat- und Firmenkunden/innen oder in der Immobilienfinanzierung sowie in den verschiedenen Bereichen der Berliner Sparkasse – hier bei uns kannst du deine Talente zeigen. Hier ist dein Job. So vielfältig wie du.

 

Unser Angebot

Ein spannender, abwechslungsreicher Job mit zahlreichen Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten, in einem wirtschaftlich stabilen Umfeld, in dem Arbeiten Spaß macht.

  • Flexible Arbeitszeiten & Mobiles Arbeiten für eine ausgezeichnete Work-Life-Balance sowie zusätzliche freie Tage (24.12. und 31.12.) - auch in Teilzeit.
  • Eine attraktive Vergütung – 13. Gehalt, Vermögenswirksame Leistungen und weitere Sozialleistungen.
  • Standortgarantie Berlin mit optimaler Verkehrsanbindung.
  • Ein kostenloses Girokonto und weitere Produkte mit Vergünstigungen sowie Mitarbeiterangebote von starken Partnern.
  • Weitere Benefits: Betriebliche Altersversorgung, Work-Life-Service des Fürstenberg Instituts, Eltern-Kind-Büro, vielfältige Kunst-, Kultur- und Sportangebote sowie Essenszuschüsse.

 

Dein Job

Als Spezialist im Data Governance Office erwartet Dich eine spannende und breitgefächerte Tätigkeit. Du bist als Teil eines Teams verantwortlich für die Sicherstellung des konzernweiten, effizienten und qualitätsgesicherten Umgangs mit Daten - vom Regelwerks-Check über Datenqualitätsanalysen und die prozessualen Soll-Ist-Abgleiche bis hin zum Reporting.

 

Das heißt, Du hast Spaß daran,  

  • zu analysieren, wie wirksam die Kontrollen im Umgang mit Daten in den vorhandenen Prozessen sind
  • prozessuale Vorgaben und Standards der Data Governance zu überprüfen und umzusetzen
  • Redundanzen, Inkonsistenzen und Qualitätsproblemen in den Datenbeständen aufzuspüren
  • aussagefähige Reports für den Vorstand zu erstellen
  • die Gremienarbeit rund um das Thema Data Governance zu unterstützen.

 

Dein Profil

  • Du verfügst über gute Kenntnisse des Bankgeschäfts
  • Du hast praktische Erfahrung zu aufsichtsrechtlichen Themen und rund um die Data Governance.
  • Du hast Erfahrung im Umgang mit Datenbanken.
  • Du hast sehr gute MS-Office-Kenntnisse.
  • Du bist teamfähig eigenverantwortlich, arbeitest strukturiert und kannst auch komplexere Sachverhalte schnell durchdringen.
  • Du hast gute Verhandlungsfähigkeiten und ein starkes Durchsetzungsvermögen.
  • Du bringst idealerweise ein erfolgreich abgeschlossenes Hoch-/Fachhochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit.

 

Bewirb dich online.

Deine Ansprechpartnerin:

Birgit Klimek

Telefon:030 869 66039

berliner-sparkasse.de/job

Standort

Alexanderplatz 2
10178 Berlin
Berlin

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.berliner-sparkasse.de/impressum

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Berliner Sparkasse