Spezialist/-in digitale Anwendungen (m/w/d)

Förde Sparkasse

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
17.12.2020 13.01.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Willkommen im Team!

 Die Förde Sparkasse mit Unternehmenssitz in Kiel ist in ihrem Geschäftsgebiet ein wichtiger Finanzdienstleister für Privat- und Firmenkunden. Mehr als 1200 Mitarbeiter/-innen wissen uns als Arbeitgeber mit einem starken lokalen Bezug zu schätzen. Variable Arbeitszeit, familienfreundliche Bedingungen und ein ausgeprägter sozialer Zusammenhalt mit gegenseitiger Wertschätzung sind neben einer attraktiven Vergütung die Basis für langjährige Berufskarrieren bei uns. Vielleicht auch bald für Ihre?

Für den Standort Kiel suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin

 

Spezialist/in Digitale Anwendungen (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben sind:

  • In Ihrer Zuständigkeit liegt die Umsetzung der technischen Weiterentwicklung der
    digitalen Anwendungen der Förde Sparkasse und die konzeptionelle Gestaltung und Weiterentwicklung der digitalen Vertriebs-Tools.
  • Sie sind verantwortlich für die konzeptionelle Gestaltung von Prozessen in Abstimmung mit Fachbereichen und Dienstleistersteuerung bei Beteiligung externer Dienstleister.
  • In Ihrer Zuständigkeit liegt die Bewertung und Implementierung neuer Prozesse von der Finanz Informatik und externen Dienstleistern.
  • Sie übernehmen die Projektleitung im Bereich der Anwendungsentwicklung und arbeiten aktiv an Projekten mit.
  • Für die Pflege der Internet-Filiale sowie der Sparkassen-App Sind Sie mitverantwortlich.

 

Ihr persönliches Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann und eine weitergehende Qualifikation, z.B. in Form eines Sparkassen-/Bankfachwirtstudiums oder einer vergleichbaren Weiterbildung.
  • Sie sind sehr sicher im Umgang mit EDV-basierten Anwendungen, dabei sind HTML-Kenntnisse wünschenswert.
  • Die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern ist Ihnen nicht unbekannt.
  • Sie verfügen über vertriebliche Erfahrungen und können die Relevanz von digitalen Anwendungen im Privat- und Firmenkundengeschäft einschätzen und die vertrieblichen Anforderungen in die technischen Anforderungen übersetzen.
  • Sie haben die Fähigkeit zur selbstständigen und konzeptionellen Arbeit sowie erste Erfahrungen in der Projektarbeit.
  • Engagement, Eigeninitiative, ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und Teamfähigkeit setzen wir voraus.

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung.
  • Ihre Vergütung entspricht den Anforderungen der jeweiligen Position im Rahmen des TVöD. 

 Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 13.01.2021 über das Internet www.foerde-sparkasse.de ein.

Für erste Informationen stehen Ihnen der Gruppenleiter, Tobias Raben,  Tel. 0431 592-1398 oder im Bereich Personal unsere Personalberaterin, Carola Guscharzek, Tel. 0431 592-1417, gern zur Verfügung.

Standort

Lorentzendamm 28-30
24103 Kiel
Schleswig-Holstein

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.foerde-sparkasse.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Förde Sparkasse
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Melanie Leonhardt