Spezialist für Aufsichtsrecht mit beratender Funktion (m/w/d)

Sparkasse Neunkirchen

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
14.09.2021 16.05.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle

 

Spezialist Aufsichtsrecht (m/w/d) mit beratender Funktion

 

zu besetzen.

 

Ihr Aufgabengebiet:
 
  • Regulierungsberatung: Sie beraten interne Bereiche bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen wie beispielsweise BAIT, ISM, BCM und sind erster Ansprechpartner bei internen wie externen Prüfungen
  • Prozess-Optimierung: Gemeinsam mit den bereits mit dem Aufsichtsrecht beschäftigen Kollegen arbeiten Sie an der Weiterentwicklung bestehender Prozesse insbesondere im IT – Bereich. Sie steuern die aktuellen Prozesse und führen bei Bedarf neue ein. Sie sind die Schnittstelle zu den internen wie externen Prüfern als auch zum Beauftragtenwesen
  • Entscheidungsunterstützung: Sie unterstützen bei strategischen Entscheidungen zur Umsetzung neuer rechtlicher Anforderungen und deren Einbettung in den operative Geschäftsablauf, insbesondere auch bei der IT – Strategie
  • Abweichungsanalyse und Implementierung: Ihr Themenspektrum reicht von Gap-Analysen über die Erstellung von Konzepten bis zur Begleitung von deren Umsetzung. Hierzu zählen beispielsweise die Anpassung von Prozessen oder die Durchführung von Schulungsmaßnahmen.

 

Ihr Profil:

  • Erfahrung und umfassende Kenntnisse in der Bearbeitung aufsichtsrechtlicher Anforderungen wie zum Beispiel die „Bankaufsichtsrechtliche Anforderung an die IT“ (BAIT)
  • Praktische und umfassende Erfahrungen mit aufsichtsrechtlichen Themenstellungen
  • Erfahrung und Interesse an der Beratung von Kolleginnen und Kollegen in regulatorischen Themen
  • Praktische Erfahrungen und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem IT – nahen Umfeld und im Prozessmanagement
  • Ausbildung idealerweise als Betriebswirt oder vergleichbare Ausbildung
  • Team- und lösungsorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsgeschick und sehr hohes Qualitätsbewusstsein
  • Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten

Die konkrete Aufgabenstellung wird im Detail mit dem Leiter der Abteilung Prozesse und Strukturen festgelegt und ständig den Anforderungen angepasst.

 

Ihre Perspektive:

  • Sie erwartet eine verantwortungsvolle und ambitionierte Aufgabenstellung mit viel Raum für Eigeninitiative und Selbständigkeit in einem motivierten Team
  • Sie gehören in Ihrer Funktion der Abteilung "Prozesse und Strukturen" an
  • Sie erhalten ein der Stelle angemessenes, attraktives Vergütungspaket und Betriebliche Altersvorsorge
  • Wir ermöglichen Ihnen eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten (gerne auch in Teilzeit) und der Möglichkeit von Bonustagen
  • Wir bieten individuelle Weiterbildungsangebote und Raum zur beruflichen sowie persönlichen Weiterentwicklung
  • Erweiterung Ihres persönlichen Netzwerkes
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

 

Unsere Werte:

  • menschlich
  • innovativ
  • kompetent
 
Interesse geweckt?

 

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte bis zum 16.05.2021 in elektronischer Form online hier ein.

Standort

Hammergraben 5
66538 Neunkirchen
Saarland

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-neunkirchen.de/module/static/impressum/

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Neunkirchen
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Cornelia Collet