Senior IT Governance (m/w/d)

LBS Norddeutsche Landesbausparkasse

Anzeige online seit Position Vertragsart
10.02.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Als Bauspar-Marktführer in Niedersachsen und Berlin unterstützt die LBS Nord täglich Menschen auf ihrem Weg in die eigenen vier Wände. Unsere rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Innendienst sowie ca. 350 Menschen im Vertrieb gestalten diesen Weg maßgeblich mit: als Berater und Zuhause-Möglichmacher. „Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause!“ ist für uns viel mehr als nur ein Motto – es ist der Grund, weshalb wir unsere Kunden täglich gerne begleiten.

 

Der Arbeitsplatz ist für die meisten Menschen der zweitwichtigste Ort neben dem eigenen Zuhause. Auch deswegen ist es uns als Arbeitgeber ein echtes Anliegen, Ihre Tätigkeit bei der LBS Nord so zu gestalten, dass Ihr Arbeitsplatz für Sie tatsächlich mehr als nur ein Job ist.

 

Mehr als ein nur ein Job …

 

Gestalten Sie unseren Erfolg aktiv mit und werden auch Sie Zuhause-Möglichmacher*in Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

 

 

Senior IT Governance Manager*in (m/w/d)

an unseren Standort in Hannover

 

 

...aktiv gestalten…

 

In der Abteilung IT Planung unseres Fachbereichs IT/Infrastruktur sind Sie in der Funktion Senior IT Governance (m/w/d) kompetente/r Ansprechpartner/-in für den gesamten Fachbereich IT/I, externe Prüfer und unsere Interne Revision sowie unserem Bereich Strategie und Compliance. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören die folgenden spannenden Tätigkeiten:

 

  • Auf Basis der Compliance Vorgaben des Unternehmens für den Fachbereich IT/Infrastruktur erkennen sie Handlungsnotwendigkeiten und leiten Maßnahmen hierzu ein.

  • Sie sind verantwortlich für die Beobachtung, Analyse und Bewertung regulatorischer Entwicklungen betreffend IT (MaRisk, BAIT) sowie die zeitliche Planung der Umsetzung und deren Nachverfolgung

  • In Ihrer Funktion obliegt Ihnen die Ableitung von Handlungserfordernissen auf die Aufbau- und Ablauforganisation der IT und der Schnittstellen insbesondere zum Notfallmanagement, zu Auslagerung und Dienstleistersteuerung, zum Datenschutz und zum Risikomanagement.

  • Sie erarbeiten Sollvorgaben zu IT-Prozessen haben dabei jederzeit das Zusammenspiel aller Prozesse im Bereich IT/I im Blick

  • Die Weiterentwicklung und Vernetzung der Planungs-/ Kontrollaufgaben und des Reportings zur IT-Governance (Erfolgsmessung zur IT-Strategie) liegt in Ihrer Verantwortung.

  • Sie beurteilen die Compliance in der IT und entwickeln hierfür ein Reifegradmodell

  • Es obliegt Ihnen zu überwachen, ob Sollvorgaben zu IT-Prozessen regulatorischen Vorgaben entsprechen

  • Sie treffen Entscheidungen und beraten in Ihrer Funktion das Management sowie die Fachbereiche (IDV) kompetent zu Neuentwicklungen im Bereich IT

 

…mit Know-how.

 

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbarer Studiengänge (z. B. Wirtschaftsinformatik) und bringen idealerweise Erfahrungen aus der Wirtschaftsprüfung (vorzugsweise in der Finanzbranche) mit.

  • Als Kenner der Finanz- und IT-Branche verfügen Sie bereits über tiefgehende Kenntnisse in den Bereichen IT-Strategie, IT-Governance, IT Compliance.

  • Umfangreiche und fundierte Kenntnisse gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen (u.a. IDW-RS-FAIT-1, MaRisk und BAIT) runden Ihr Knowhow ebenso ab wie ein sicherer Umgang mit den Anforderungen gängiger IT-Standards (z.B. COBIT, ITIL, ISO 270xx)

  • Neben einem eigenständigen, systematischen Arbeitsstil, guten kommunikativen Fähigkeiten sowie einem guten Urteils- und Ausdrucksvermögen, überzeugen Sie durch Ihre ausgeprägte analytische Denk- und Vorgehensweise.

 

Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause.

 

Bei uns erwarten Sie interessante und anspruchsvolle Aufgaben in einem angenehmen Arbeitsumfeld sowie:

 

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung

  • Mobiles Arbeiten mit modernen Business-Notebooks

  • Eine attraktive Vergütung nach dem Banktarif

  • Eine moderne betriebliche Altersversorgung

  • Finanzielle Unterstützung bei der beruflichen Weiterqualifizierung

  • Möglichkeit eines Sabbaticals

  • Betriebsrestaurant mit selbstgekochten Menüs

  • Mobile Massage

  • GVH-Job-Ticket

 

Interessiert?

 

Dann nichts wie los! Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und möglichen Eintrittstermins. Bitte nutzen Sie dafür den unten angebrachten Link „Jetzt hier bewerben". Hier gelangen Sie zu unserer Online-Bewerbung.

 

Unsere Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG). Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

 

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Daniela Roth unter der Telefonnummer 0511 926-6860 gern zur Verfügung.

 

LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover

 

Daniela Roth, Postfach 263, 30002 Hannover

 

www.lbs-nord.de

 

Standort

Kattenbrookstrift 33
30539 Hannover
Niedersachsen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.lbs.de/service/s/impressum_13/impressum_region.jsp

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo LBS Norddeutsche Landesbausparkasse
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Tanja Voth