Senior-Berater (m/w/d) Bereich kaufmännische Grundbildung, lokale Wirtschafts-/KKMU-Förderung für Standort in Namibia

Sparkassenstiftung für internationale Kooperation e.V.

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
31.01.2020 17.02.2020 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Über uns

Die Sparkassenstiftung für internationale Kooperation e.V. ist auf die Entwicklungszusammenarbeit im Finanzsektor spezialisiert. Sie verbindet internationale Erfahrung mit dem Know-how der Sparkassen-Finanzgruppe. Für unser Partnerschaftsprojekt in Windhoek, Namibia suchen wir in Vollzeit und zunächst befristet auf zwei Jahre einen
 
Senior-Berater (m/w/d) mit fundierter Expertise im Bereich der kaufmännischen Grundbildung und / oder lokaler Wirtschafts- / KKMU-Förderung.
 
In Namibia plant die Sparkassenstiftung ein Projekt zur Stärkung der kaufmännischen Grundbildung in Ergänzung zu technischen oder handwerklichen Abschlüssen, für Schulabgänger und Unternehmer/Innen sowie Gründer, auch im informellen Sektor.
Neben etablierten Ansätzen der Sparkassenstiftung stehen die Entwicklung von Bildungsmaterialien, Ausbildung von Trainern und die institutionelle Weiterentwicklung von Bildungsanbietern im Vordergrund.

Im Dialog mit öffentlichen Stellen stellt das Projekt Erfahrungen zum Themenfeld der lokalen Wirtschafts- und KKMU-Förderung bereit.

Ihre Aufgaben

Sie beraten namibische Partnerinstitutionen bei der Bereitstellung kaufmännischer Grundbildung. Sie entwickeln Bildungsangebote weiter, bilden Trainer aus und bringen Ihr profundes Wissen über die lokale, kommunale Wirtschaftsförderung in Kooperationen ein. Sie werden dabei punktuell durch Kurzzeitexperten (m/w/d) unterstützt. Sie übernehmen administrative Aufgaben und repräsentieren die Sparkassenstiftung in Namibia.

Ihr Profil

  • mehrjährige Bankenerfahrung, gerne aus Sparkassen oder vergleichbaren Instituten
  • entwicklungspolitische Erfahrung im Ausland, vorzugsweise in Afrika
  • Fach-, Führungs- und/oder Projekterfahrung in der Finanzwirtschaft, Beruflichen Bildung oder lokalen Wirtschaftsförderung
  • Fähigkeit, Veränderungen erfolgreich zu realisieren, Durchhaltevermögen und diplomatisches Geschick
  • interkulturelle Kompetenz
  • selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit
  • sehr gute fachbezogene Englischkenntnisse

Unser Angebot

Sie arbeiten in einem internationalen Projekt mit einem hohen Maß an Gestaltungsfreiheit und Mitwirkungsmöglichkeiten.

Vor der Ausreise werden Sie (und Ihre Familie) gründlich auf den Einsatz vorbereitet, der zum frühestmöglichen Zeitpunkt beginnen sollte.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an

Stefan.Henkelmann@sparkassenstiftung.de 

Weitere Informationen

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung in deutscher Sprache einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 17. Februar 2020 unter Angabe der Kennziffer AFR-NAMLZE2003 an
 
bewerbung@sparkassenstiftung.de
 
oder über unser Bewerberportal:
 
https://www.sparkassenstiftung.de/jobs/bewerbungen/
 

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkassenstiftung.de/impressum/

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Ansprechpartner

Sparkassenstiftung für internationale Kooperation e.V.
Simrockstr. 4
53113 Bonn

E-Mail: bewerbung@sparkassenstiftung.de
Tel: 0228 9703-0

Fachlicher Ansprechpartner

Stefan Henkelmann

E-Mail: stefan.henkelmann@sparkassenstiftung.de
Tel.: 0228 9703-6625