Seiteneinsteiger (m/w/d) mit dem Ziel Privatkundenberater (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Sparkasse Stade - Altes Land

Anzeige online seit Position Vertragsart
18.01.2023 Einstiegsposition Vollzeit

Gemeinsam sind wir die Sparkasse Stade-Altes Land:
 

Die Sparkasse Stade – Altes Land ist eine zukunftsdenkende Sparkasse in der attraktiven Metropolregion Hamburg. Unser Geschäftsgebiet reicht von der Hansestadt Stade über die Obstbauregion Altes Land bis an die Grenzen Hamburgs. Mit 345 Mitarbeitenden und einer Bilanzsumme von 2,1 Mrd. EUR sind wir ein bedeutender Arbeitgeber in der Region.

Sie haben Lust auf Teamgeist und auf Kontakt zu Kunden? Sie wollen sich beruflich neu orientieren? Dann kommen Sie zu uns an Bord!


Zur Bereicherung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit

Seiteneinsteiger (m/w/d)

mit dem Ziel

Privatkundenberater (m/w/d) 

in einem unserer Beratungs-Center.
 

Unser Angebot:

Ihre Basisstation ist eines unserer Beratungs-Center, wo Sie unsere Kunden im direkten Kontakt unterstützen.

In einem Qualifizierungsprogramm, welches auf ca. 18 Monate ausgelegt ist, lernen Sie in der Praxis und in der Theorie unsere Produkte, Prozesse und unsere Kunden kennen. Außerdem werden Sie den Abschluss als Sparkassenkaufmann in einem Lehrgang (an einer Sparkassenakademie) erwerben und an weiteren Schulungen teilnehmen.

Sie treffen dabei auf Themen wie Zahlungsverkehr, Girokonto, Sparen/Anlegen, Bausparen, Versicherungen, Altersvorsorge, Rechnungswesen, Kreditgeschäft und natürlich viele digitale Themen (online-Banking, Spk-App etc.). Im Laufe des Qualifizierungsprogramms vertiefen Sie Ihr Wissen und festigen dieses. Ziel ist es, unsere Kunden im Privatkundenbereich mit detaillierten Kenntnissen individuell zu beraten.

Sie erwartet eine vielseitige und interessante Fortbildung.

So überzeugen Sie:

  • Sie haben bereits eine kaufmännische Ausbildung in einem anderen Beruf abgeschlossen.
  • Sie haben berufliche Erfahrungen mit Kunden (im Service) gesammelt.
  • Der Kontakt zu Kunden bereitet Ihnen Freude. Im Umgang mit unterschiedlichen Kunden sehen Sie Ihre Stärke.
  • Ihre Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit sind ausgeprägt. Sie sind interessiert an digitalen Themen und bereit, Neues zu lernen und sich einzubringen.
  • Für die Fortbildung sind selbständiges Arbeiten und ein hohes Engagement wichtig.
     

So überzeugen wir:

Wir bieten neben einem unbefristeten Arbeitsvertrag eine faire Vergütung nach dem Tarifvertrag (TVöD-S) und vermögenswirksame Leistungen (mtl. 40,- €/Vollzeit). Nach Abschluss des Qualifizierungsprogramms und Abschluss des Lehrgangs zum Sparkassenkaufmann erfolgt eine Anpassung der Vergütung. 

Außerdem erhalten Sie eine größtenteils betrieblich finanzierte Altersvorsorge (Zusatzversorgungskasse), sowie die Möglichkeit einer zusätzlichen Altersvorsorge durch Entgeltumwandlung und 32 Tage Jahresurlaub. Die wöchentliche Arbeitszeit umfasst 39 Stunden (Tarifvertrag). 24.12. und 31.12. sind Bankfeiertage.

Ein Einstieg ist in Teilzeit oder Vollzeit möglich.

Auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird bei uns großgeschrieben und zum Beispiel durch flexible Arbeitszeiten gefördert.

Unser betriebliches Gesundheitsmanagement hält darüber hinaus verschiedene Angebote bereit, um Ihr wertvollstes Gut, Ihre Gesundheit, zu fördern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung gern per E-Mail an unsere Personalreferentin, Britta Nemitz (britta.nemitz@spk-sal.de).

Für Auskünfte steht Ihnen unser Bereichsdirektor Privatkunden, Manuel Bossemeyer (Telefon 04141/490-237) oder unsere Personalreferentin Britta Nemitz (Tel. 04141/490-536) gern zur Verfügung.



 

 

Standort

Pferdemarkt 11a
21682 Stade
Niedersachsen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-stade-altes-land.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Stade - Altes Land
Fachliche Ansprechperson

Frau
Nicole Hanowski