Sachbearbeitung Votierung II/Frühwarnsystem/Kreditanalyse (m/w/d)

Sparkasse Duisburg

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
27.04.2022 20.05.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Mit einer Bilanzsumme von 6,56 Mrd. Euro, rund 1000 Mitarbeitenden sowie 21 personenbesetzten Standorten sind wir mit weitem Abstand der größte Anbieter von Finanzdienstleistungen in unserem Geschäftsgebiet Duisburg und Kamp-Lintfort.

Als engagiertes und innovatives Kreditinstitut sind wir gut für alle: für unsere Kundinnen und Kunden, unsere Mitarbeitenden und unsere Region.

Werden Sie Teil unserer Sparkasse und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Kreditanalyse und Votierung als: 

Sachbearbeiter/in in der  Votierung II/Frühwarnsystem/Kreditanalyse

für Engagements von 1,5 Mio. € bis 4,0 Mio. € in Vollzeit/Teilzeit (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die Auswertung von Unterlagen zur Erfüllung § 18 KWG, sowie zur internen Offenlegung inklusive Pflege des Anforderungsprofils verantwortlich.
  • Sie analysieren die wirtschaftlichen Verhältnisse der Kreditnehmer (Ebil-Erstellung).
  • Sie erstellen Ratings, ermitteln die Kapitaldienstfähigkeit und führen die Kreditüberwachung im Rahmen der Intensivbetreuung und des Frühwarnsystems durch.
  • Sie bewerten und würdigen Kreditsicherheiten und wirken bei der Erstellung von Kreditbeschlüssen mit.
  • Sie verantworten die Aufbereitung von Engagements für interne und externe Prüfungen.
  • Sie führen die formelle und materielle Kreditkontrolle der Kreditbeschlüsse durch.
  • Sie sind für die Abgabe des Marktfolgevotums gemäß MaRisk und Entscheidungen im Frühwarnsystem zuständig.
  • Sie nehmen an Kundenkonferenzen und -gesprächen bei definierten Engagements teil.
  • Sie wirken an internen Projekten mit.

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine bankspezifische Ausbildung sowie den Abschluss Sparkassenbetriebswirt/in, Bachelor oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über Kenntnisse und Erfahrungen im Kreditgeschäft und konnten als verhandlungs- und kommunikationsstarke Persönlichkeit bereits Erfahrungen in der Votierung und Kreditanalyse sammeln.
  • Sie zeichnen sich durch gute analytische Fähigkeiten, ein sicheres Urteilsvermögen sowie umfassendes Fachwissen aus.
  • Sie besitzen die Fähigkeit zur strukturierten Aufbereitung komplexer Entscheidungsvorlagen.
  • Ihr Profil wird durch Flexibilität, souveränes Auftreten und eine hohe Leistungsbereitschaft abgerundet.

 

Das wird Sie begeistern! Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und motivierten Team
  • eine tarifliche Vergütung nach TVöD-S mit festem 13. und variablem 14. Gehalt, umfangreichen attraktiven Sozialleistungen (z. B. Zusatzversorgungskasse, Vermögenswirksame Leistungen) sowie weitere außertarifliche Leistungen
  • 32 Urlaubstage pro Kalenderjahr (Tarifvertrag)
  • viele Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Unternehmenskultur, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützt und ein respektvolles und engagiertes Miteinander fördert

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bis zum 20.05.2022 unter folgendem Link: Stellenbörse Sparkasse Duisburg unter Angabe eines möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Besonders willkommen sind uns Bewerbungen von Frauen. Diese werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für Rückfragen zu den Arbeitsplatzinhalten steht Ihnen Herr Leidig (Tel. 0203/2815 850010) gerne zur Verfügung.

Standort

Königstraße 23 - 25
47051 Duisburg
Nordrhein-Westfalen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-duisburg.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Duisburg
Fachliche Ansprechperson

Herr
Jörg-Horst Lusch