Sachbearbeitung Personalverwaltung (m/w/d)

Stadt-Sparkasse Solingen
ArbeitszeitTeilzeit
Karriere EbenePosition mit Berufserfahrung

Die Stadt-Sparkasse Solingen ist eine ver­triebs­ori­en­tier­te Spar­kas­se und zeich­net sich durch die Nä­he zu ih­ren Kun­den mit be­son­de­rer Be­ra­tungs- und Ser­vice­qua­li­tät aus. Mit einer Bi­lanz­sum­me von rund 3,7 Mrd. Eu­ro ist sie in Solingen der größ­te Fi­nanz­dienst­leis­ter. In 7 Ge­schäfts­stel­len, 12 SB-Filialen und einem Im­mo­bi­li­en- und Ver­si­che­rungscen­ter bie­tet die Stadt-Sparkasse Solingen je­dem Kun­den kom­pe­ten­te Be­ra­tung in al­len Be­rei­chen der Geld­ge­schäf­te. Die Stadt-Sparkasse Solingen zählt mit ca. 500 Be­schäf­tig­ten, da­von 45 Aus­zu­bil­den­de, zu einem der größ­ten Ar­beit­ge­ber in der Re­gi­on mit ca. 160.000 Einwohnern.

Sie sind ein Zahlenprofi mit einem Auge für Details?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Als Sachbearbeiter in der Personalverwaltung (m/w/d) bei der Sparkasse sorgen Sie für die zuverlässige und pünktliche Abrechnung der Gehälter unserer Mitarbeiter. Mit Ihrer Expertise in Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht tragen Sie entscheidend dazu bei, dass unser Personalwesen reibungslos funktioniert.

 

Das erwartet Sie bei uns:

  • Sie sorgen im Zusammenspiel mit Ihren Kolleg: innen für einen reibungslosen Ablauf von Personalprozessen.
  • Sie bereiten die Gehaltsabrechnung im Zusammenspiel mit unserem Dienstleister vor und stellen Daten aus Personalverwaltungssystemen unter Berücksichtigung aller steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften zusammen.
  • Pflege und Verwaltung der Personalstammdaten und Bewegungsdaten gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Erstellung und Pflege von elektronischen Personalakten sowie die Erledigung administrativer Aufgaben im HR-Bereich.
  • Dazu gehören auch das Informationswesen, die Erstellung von Verträgen und Bescheinigungen sowie die Verwaltung und Pflege der Zeitwirtschaft.
  • Sie sind Ansprechperson in abrechnungsrelevanten Fragen. Weitere Kontakte und Korrespondenz pflegen Sie u.a. mit Ämtern. Sie sind Ansprechperson für die Mitarbeitende und Führungskräfte in allen Fragen rund um die Gehaltsabrechnung, Sozialversicherung und Steuern.
  • Sie wirken mit an der Weiterentwicklung und Optimierung der Prozesse in der Personalverwaltung.

 

Das bringen Sie mit:

  • Sie besitzen eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung – idealerweise mit dem Schwerpunkt Personalwesen - und haben weitere Qualifikationen im Bereich Personal/ Gehaltsabrechnung etc. erworben.
  • Sie verfügen über einschlägige / mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich, vorzugsweise im Bereich Gehaltsabrechnung im öffentlichen Dienst.
  • Sie haben gute Kenntnisse in MS Office-Anwendungen und SAP und stehen unterstützenden Softwarelösungen und der zunehmenden Digitalisierung offen gegenüber.
  • Sehr gute Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- sowie Lohnsteuerrecht runden Ihr Profil ab.
  • Sie arbeiten gerne selbständig, sehr gewissenhaft, verantwortungsbewusst und strukturiert mit einer hohen Leistungsbereitschaft, ausgeprägter Serviceorientierung und Teamfähigkeit.

 

Wir bieten:

Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld

Die Möglichkeit, Ihre Ideen und Visionen aktiv einzubringen und umzusetzen

Leistungsorientierte Vergütung und attraktive Sozialleistungen: sicherer Arbeitsplatz, attraktive Vergütung gemäß TVöD und auch darüber hinaus, betrieblich finanzierte Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

Karriere und Personalentwicklung: Vielseitige arbeitgebergeförderte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung

flexible Arbeitszeitmodelle und Urlaubstage: flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitkonto, derzeit 32 Tage Jahresurlaubsanspruch

Gesundheit: umfangreiches Health-Concept mit verschiedenen Angeboten für die eigene Gesundheit und Fitness, Entspannungskursen und vielem mehr

Darüber hinaus: attraktive Mitarbeiterkonditionen und Rabatte bei regionalen Partnern, Jobrad, Firmenevents und vieles mehr…

Sie möchten Teil unseres Teams werden und die Sparkasse mit Ihrem Engagement unterstützen? Wir freuen wir uns darauf, von Ihnen zu hören. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

 

Information zum Gleichstellungsgesetz NRW und Sozialgesetzbuch:

Zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind Stellenbesetzungen bei der Stadt-Sparkasse Solingen grundsätzlich auch in Teilzeit möglich.

Die Auswahlentscheidung erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW und des Sozialgesetzbuches. 

Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationen und Geschlechter.

 

Karte des Standorts der Sparkasse
Stadt-Sparkasse Solingen
Standort
Kölner Str. 68 - 72
42651 Solingen
Nordrhein-Westfalen
Tel: 0212 / 286 - 2240E-Mail: personalbetreuung@sparkasse-solingen.de
Einsatzort
Kölner Str. 68-72
42651 Solingen
Nordrhein-Westfalen

Ihr/e Ansprechpartner:innen

Britta Morsbach
Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 TMG ist:
Stadt-Sparkasse Solingen Impressum