Sachbearbeiter Risiomanagement und Unternehmenssteuerung (m/w/d)

Sparkasse Freising

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
25.10.2019 29.11.2019 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Die Sparkasse Freising hat als Arbeitgeber mit einer Bilanzsumme von ca. 1,7 Mrd. Euro und rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einiges zu bieten. Einen Job, der Spaß macht, der kommunikativ ist und nah an den Menschen in der Region ist. Entdecken Sie neue Perspektiven in einer innovativen und digitalen Sparkasse. Kommen Sie ins schöne Freising. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Talent. Bewerben Sie sich als

Sachbearbeiter Risikomanagement und Unternehmenssteuerung (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit

Der Bereich Risikomanagement/Controlling der Betriebswirtschaftliche Abteilung stellt sicher, dass die eingesetzten Steuerungsmechanismen auf den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens ausgerichtet sind und den gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen genügen. Im Rahmen der Risikoberichterstattung analysiert der Bereich z.B. die Marktpreis-, Adressenausfall- und Liquiditätsrisiken, führt diese zusammen und ermittelt die Risikotragfähigkeit auf Gesamthausebene.

Folgende Tätigkeiten als Sachbearbeiter für diesen Bereich stehen für sie u.a. im Mittelpunkt:

  • Erstellung interner Dokumentationen und Vorgaben zum Risikocontrolling
  • Erstellung des Risikoberichtes auf Basis des standardisierten MaRisk-Reporting
  • Ermittlung der Adressenausfallrisiken im Kundenkreditgeschäft
  • Steuerung der operationellen Risiken
  • Verantwortung für Teilbereiche des Meldewesens


Das bringen Sie mit:

  • Sie denken analytisch und erkennen Zusammenhänge schnell und sicher.
  • Sie besitzen eine selbständige, systematische
  • und strukturierte Vorgehensweise.
  • Sie sind technikaffin und arbeiten gerne mit IT- Systemen.
  • Sie sind hilfsbereit, engagiert, freundlich und arbeiten gerne mit Menschen zusammen.
  • Sie haben erfolgreich die Fortbildung zum Sparkassenbetriebswirt oder eine vergleichbare Qualifikation abgeschlossen oder schließen diese zeitnah ab.
  • Sie haben idealerweise Kenntnisse im Bereich des Risikomanagements und des Meldewesens.
  • Sie sind wissbegierig und wollen sich laufend weiterbilden. Hierbei unterstützen wir Sie gerne.


Wir machen das Leben der Menschen einfacher – auch als Arbeitgeber

Das bringen wir mit:

  • Eine herausfordernde Aufgabe in einem engagierten und motivierten Team.
  • Wir bieten Ihnen einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz in unserer Region.
  • Unsere Arbeitsbedingungen sind familienfreundlich und modern.
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten im Rahmen der variablen Arbeitszeit.
  • Kurse und Angebote im Rahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements.
  • Die Vergütung nach TVöD-S mit umfangreichen Sozialleistungen.
  • Vermögenswirksame Leistungen.
  • Erfolgsorientierte und leistungsgerechte Zusatzkomponenten.


Interesse geweckt? Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns sehr.

Gerne nehmen wir diese über unser Online-Portal entgegen.

Fragen beantwortet Ihnen gerne, aus der Abteilung Personal und Bildung, Herr Rainer Naujokat, Personalleiter. Telefon: 08161 560 E-Mail:  rainer.naujokat@sparkasse-freising.de

Bewerbungsfrist: 29.11.2019

 

Arbeitsort

Untere Hauptstr. 29
85354 Freising

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-freising.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Freising
Bewerbungsempfänger

Sparkasse Freising
Frau
Angela Bauer
Untere Hauptstraße 29
85354 Freising