Sachbearbeiter Risikocontrolling (m/w/d) in Vollzeit (100%)

Kreissparkasse Ravensburg

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
22.02.2022 09.02.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Mit einem Geschäftsvolumen von rund 5 Mrd. Euro und knapp 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt die Kreissparkasse Ravensburg zu den großen Sparkassen in Baden-Württemberg. Sowohl im Firmen- als auch im Privatkundengeschäft sind wir Marktführer in unserer wirtschaftlich starken Region Oberschwaben.

Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams in der Abteilung Banksteuerung / Kreditmanagement suchen wir ab sofort eine fachlich qualifizierte und geeignete Persönlichkeit als

Sachbearbeiter Risikocontrolling (m/w/d) in Vollzeit (100%)

 

Ihre Aufgaben

  • Laufende Umsetzung von aufsichtsrechtlichen Neuerungen
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung einer aufsichtsrechtskonformen, vollständigen und fehlerfreien Risikoermittlung und Risikoberichterstattung
  • Umsetzung von Methoden zur Risikomessung
  • Bearbeitung und Erstellung von Berichten und Analysen der integrierten Zinsbuchsteuerung sowie der Barwertreports
  • Bearbeitung von Validierungen und dezentralen Validierungen
  • Mitwirkung und Durchführung von Gesamthaus- und abteilungsinternen Projekten

 

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene Hochschulbildung auf Bachelorniveau, z.B. B.A. BWL-Bank (DHBW) oder vergleichbares Hochschulstudium auf Bachelorniveau
  • Mehrjährige praktische Erfahrung im Risikocontrolling
  • Fähigkeit zur Strukturierung sowie analytische Fähigkeiten auch bei hohem Komplexitätsgrad
  • Kenntnisse regulatorischer Anforderungen im Kontext Risikocontrolling und Verständnis für Banksteuerungsprozessen
  • Hohe IT-Affinität und hervorragende MS Office-Kenntnisse sowie Kenntnisse in der Spezialsoftware (z.B. S-Treasury, S-RTF)
  • Sicheres, verbindliches Auftreten sowie kommunikative Stärke

 

Unser Angebot

  • Vergütung nach TVÖD-S zuzüglich Sonderzahlungen
  • 40 € Vermögenswirksame Leistungen (bei Vollzeit) und zusätzliche Alterssicherung (ZVK)
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit für mobiles Arbeiten
  • 39 Std. Woche, 32 Tage Urlaub zzgl. Sonderurlaubstage (z.B. Traditionstag, Weihnachten und Silvester)
  • Gestaltungsspielraum zur eigenen Verwirklichung
  • Sehr gutes Betriebsklima verbunden mit vielen mitarbeiterbezogenen Kommunikationsveranstaltungen
  • Ein umfangreiches Gesundheitsmanagement inkl. eigenem Betriebsarzt
  • Diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie Studienförderung
  • Vielfältige weitere Benefits, Sozialleistungen und Mitarbeiterrabatte
  • Essensbezuschussung

 

Bewerbung

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens zum 30.05.2022 über unser Bewerberportal.

 

Vorab stehen Ihnen für Rückfragen unsere Personalreferentin, Frau Hiltrud Gambach (Tel. 0751 84-1111), und der Leiter Banksteuerung / Kreditmanagement, Herr Andreas Pauly (Tel. 0751 84-1530), sowie der Gruppenleiter Controlling, Herr Michael Pfister (Tel. 0751 84-1261) zur Verfügung.

 

Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten finden Sie hier:
https://www.kreissparkasse-ravensburg.de/datenschutz

https://sparkasse.mein-check-in.de/sparkasse-ravensburg/privacy

 

Die Kreissparkasse Ravensburg strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, die Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Personen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Standort

Meersburger Straße 1
88213 Ravensburg
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.kreissparkasse-ravensburg.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kreissparkasse Ravensburg
Fachliche Ansprechperson

Frau
Kathrin Tobschirbel