Sachbearbeiter (m/w/d) Risikocontrolling

Kreissparkasse Biberach

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
25.11.2021 12.12.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit


Wir sind eine der führenden und erfolgreichsten Sparkassen in Baden-Württemberg mit einer Bilanzsumme von 5,9 Mrd. Euro. Für unsere Kunden und den Erfolg der Sparkasse engagieren sich 840 leistungsstarke und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit unseren zwei Tochterunternehmen und unseren innovativen Geschäftsfeldern sind wir am Finanzmarkt hervorragend positioniert.

Die Abteilung Risikocontrolling ist verantwortlich für die Themen Risikotragfähigkeit, Risikoinventur, Stresstests, Controlling und  Reporting der wesentlichen Risikoarten gem. MaRisk.

Wir suchen Sie zur Verstärkung des Teams Risikoüberwachung. 

Sachbearbeiter (m/w/d) Risikocontrolling

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Gemeinsam mit dem Bereich Ertrags- und Risikosteuerung unterstützt das Team Risikoüberwachung den Vorstand in allen risikopolitischen Fragen, bei der Weiterentwicklung der Geschäfts- und Risikostrategie sowie der Umsetzung aufsichtsrechtlicher Themen.
- Betreuung, Weiterentwicklung und Validierung der eingesetzten Verfahren zur Risikoquantifizierung und Risikoanalyse
- Erstellung und Weiterentwicklung aussagekräftiger Reportings zu den Marktpreis-, Adressenausfall-, Beteiligungs- und operationellen Risiken
- Erstellung und Weiterentwicklung risikoartenübergreifender Stresstests
- Analyse und Wertung von Fragestellungen im Bereich des Risikomanagements und neuer Produkte
- Optimierung bestehender Prozesse durch den Einsatz von Robotic Process Automation (RPA)

Ihr Profil:

- Teamorientierung, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
- Hohe analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie gute MS-Office Kenntnisse
- Wirtschaftswissenschaftliches Studium, Duale Hochschule oder vergleichbare bankfachliche Zusatzqualifikation mit Bezug auf die genannten Bereiche

Unser Angebot:

- Interessante Stelle in einem dynamischen Umfeld
- Aktuelle und zukunftsorientierte Themen als Grundlage für eine nachhaltige berufliche Weiterentwicklung
- Intensive Einarbeitung und Einsatz unter Berücksichtigung Ihrer Einstiegsqualifikation
- Eigenverantwortliches Arbeiten als Teil eines hochmotivierten Teams
- Attraktiver Arbeitgeber mit vielen Sozialleistungen und umfangreicher betrieblicher Altersversorgung
- Familiäres Betriebsklima

Für weitere Informationen sind Manfred Schad, Abteilungsdirektor (07351 570 2428 ), oder Heidrun Fuchs, Leiterin Personal        (07351 570 2564), gerne für Sie da. Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte online bis spätestens 12.12.2021 über unser Karriereportal (www.ksk-bc.de).

Standort

Zeppelinring 27 - 29
88400 Biberach
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.ksk-bc.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kreissparkasse Biberach
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Heidrun Fuchs