Sachbearbeiter (m/w/d) Organisation (Prozess- oder Projektorganisation) in unserem Bereich Organisation, IT und Bau

Sparkasse Essen

Anzeige online seit Position Vertragsart
31.05.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Die Sparkasse Essen engagiert sich als Marktführer der Essener Finanzdienstleistungsbranche für über 300.000 Privat-, Geschäfts- und Firmenkunden. Mit unseren rund 1.300 qualifizierten und motivierten Mitarbeitenden sind wir seit mehr als 175 Jahren ein sehr starker und wichtiger Wirtschaftspartner für unsere Region.

Zur Verstärkung unseres Organisationsbereiches suchen wir zum baldmöglichsten Zeitpunkt zwei

Sachbearbeiter (m/w/d) Organisation (Prozess- oder Projektorganisation) in unserem Bereich Organisation, IT und Bau.

Um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu fördern, wenden wir uns mit dieser Ausschreibung auch an flexible teilzeitbeschäftigte Interessentinnen und Interessenten.

 

Die Abteilungen: 

  • Die Abteilung Prozessorganisation ist für Gestaltung und Pflege sämtlicher Geschäftsprozesse der Sparkasse inkl. der organisatorischen Betreuung der Programme und Verträge verantwortlich. Die Abteilung Projektorganisation konzentriert sich auf die Umsetzung von Projekten, die in unserem Multiprojektmanagement beauftragt und gesteuert werden.                                            
  • Die Ausrichtung der Aufgaben auf die Unterstützung unserer Vertriebs- und Betriebseinheiten durch Standardprozesse (PPS_neo) und Standardanwendungen sowie die Einhaltung regulatorischer Erfordernisse sind vorrangige Ziele.

 

Die - schwerpunktmäßige - Aufgaben: 

  • Prozess- und Programmgestaltung sowie Pflege für die medialen Vertriebswege inkl. zentraler Vertriebseinheiten wie Mediale Filiale (Call-Center) oder Business-Center u.a.,
  • selbständige Planung und Bearbeitung von OSPlus- und Programm-Releases sowie die Erfüllung der dafür gesetzlich sowie regulatorisch notwendigen Aufgaben inkl. einer Dienstleistersteuerung und -überwachung,
  • Rollen- und Rechtevergabe (Sollkonzepte),
  • Administration ISP und OSP,
  • Umsetzung und Unterstützung von Projekten sowie
  • intensive Zusammenarbeit mit weiteren Bereichen unserer Sparkasse – hier insbesondere mit der Vertriebssteuerung und den medialen Vertriebseinheiten.

 

Die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen:

Sie verfügen idealerweise über

  • ein hohes Interesse an der Organisationsarbeit in einem großen Universalkreditinstitut sowie mehrjährige Erfahrungen diesbezüglich,
  • einen analytischen und selbständigen Arbeitsstil mit Durchsetzungsvermögen, guten kommunikative Fähigkeiten und Freude an der Arbeit in einem qualifizierten Team,
  • eine überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, eine hohe Belastbarkeit und  Flexibilität,
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägte Teamfähigkeit,
  • detaillierte Sach- und Fachkenntnisse zur Gestaltung und Pflege von Geschäftsprozessen (PPS_neo) sowie mehrjährige Erfahrungen,
  • Lernbereitschaft sowie Freude an fachlicher, technischer und methodischer Weiterbildung,
  • detaillierte Kenntnisse in Produkten zur Banksteuerung und zum Meldewesen inkl. des dafür relevanten Datenhaushalts der Finanz Informatik (IDH) und
  • Kenntnisse zu regulatorischen Anforderungen zum Informationsverbund (Nutzung der Anwendung RiMaGo).

Darüber hinaus haben Sie

  • eine Berufsausbildung zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann oder zur Informatikkauffrau / zum Informatikkaufmann erfolgreich abgeschlossen und
  • eine qualifizierte Weiterbildungsmaßnahme (z.B. ein Hochschul- oder Fachhochschulstudium zur Betriebswirtin/zum Betriebswirt oder zur/zum Bachelor) abgeschlossen.
  • Idealerweise haben Sie darüber hinaus auch an einer fachlichen Fortbildungsmaßnahme in Bezug auf die o.g. Aufgaben (wie z.B. Teilnahme an dem Fachseminar „Betriebsorganisation“ der Deutschen Sparkassenakademie) teilgenommen.

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen…

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz,
  • eine Mitarbeit in einem hoch motivierten und erfahrenen Team,
  • verantwortungsvolle Aufgaben in einem attraktiven Arbeitsumfeld und mit guten Rahmenbedingungen,
  • eine moderne Arbeitsplatzgestaltung in einem Multizonen Großraumkonzept (Arbeitswelt 4.0) mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens,
  • einen sicheren, modernen und zukunftsorientierten Arbeitsplatz bei einem starken Arbeitgeber (mehrfache Auszeichnung als TOP-Arbeitgeber durch „FOCUS“),
  • eine Vergütung nach Tarifvertrag (TVöD-S) mit festem 13. und variablem 14. Gehalt sowie der Möglichkeit zu einer leistungsbezogenen Prämie, attraktive Sozialleistungen (z. B. Zusatzversorgungskasse, 32 Urlaubstage), ein vergünstigtes Jobticket, Möglichkeiten zum Fahrrad- und IT-Leasing sowie weitere außertarifliche Leistungen.
     

Ihre Bewerbung

Als Ansprechpartner für Ihre Fragen stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Ralf Czaia, Leiter der Abteilung Prozessorganisation (0201 / 103 - 2575), und
  • Bernd Schermuly, Referent für Personalbetreuung (0201 / 103- 2508).
     

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. frühestmöglichem Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung) über unser Online-Portal.

Sparkasse Essen – Personalabteilung – III. Hagen 43 – 45127 Essen

Standort

III. Hagen 43
45127 Essen
Nordrhein-Westfalen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-essen.de/impressum/

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Essen
Fachliche Ansprechperson

Frau
Theresa Heitkamp