Sachbearbeiter/in Zahlungsverkehr (m/w/d) (Vollzeit / Teilzeit)

Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden
ArbeitszeitVollzeit
Karriere EbeneEinstiegsposition

Über uns

Unsere Sparkasse liegt im schönen nordwestlichen Sauerland. Wir sind eine innovative und wachstumsorientierte Sparkasse mit einer Bilanzsumme vom 1,4 Mrd. Euro. Unsere knapp 200 engagierten Mitarbeiter/innen arbeiten täglich gemeinsam an der Festigung und dem Ausbau unserer Marktführerschaft in der Region. Wir legen dabei großen Wert auf eine positive Arbeitsatmosphäre und ein kollegiales Miteinander.

Um auch in Zukunft erfolgreich zu agieren, suchen wir eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in der Marktfolge Zahlungsverkehr (Vollzeit oder Teilzeit).

Wir bieten

  • Ein kollegiales Umfeld und eine positive Arbeitsatmosphäre
  • Anspruchsvolle Aufgaben mit großer Eigenverantwortung in einem sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsbereich
  • Attraktive Grundvergütung basierend auf dem TVöD
  • Leistungs- und erfolgsorientiere Zusatzvergütung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Eine betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung
  • Vergünstigungen für unterschiedliche Finanz- und Versicherungsprodukte
  • Ein umfassendes Weiterbildungsangebot
  • Variable Arbeitszeit und mobile Arbeitsmöglichkeiten

Aufgaben

  • Bearbeitung und Umsetzung von sparkassenrelevanten Veränderungen [gesetzliche, aufsichtsrechtliche, technische und/oder prozessuale (z. B. OSP-Release) Anpassungen] im Kartengeschäft/Zahlungsverkehr
  • Schadensfallbearbeitung und -prävention Karte/Konto
  • Kartenmanagement
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung unanbringlicher Zahlungen über das „Offene-Posten-Konto“ (OPK)
  • Bearbeitung von Nachforschungsaufträgen im Zahlungsverkehr
  • Unterstützung der Kundenbetreuer/innen bei Fragen zum Karteneinsatz und zur Zahlungsverkehrsabwicklung
  • Bearbeitung von Auskunftsersuchen von Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung und anderen Behörden
  • Zusammenarbeit mit den örtlichen Polizeidienststellen bei Straftaten, Strafanzeigen und Schadensfällen mit Kontobezug

Profil

  • Ausbildung zur / zum Bankkauffrau / Bankkaufmann
  • Sicherer Umgang mit den digitalen Medien der S-Finanzgruppe (Online-Banking/S-App/ApplePay/ …)
  • Erweiterte Kenntnisse im OSPlus-Bereich/OSPlus_neo
  • Basis-Kenntnisse über Sparkassenprodukte sowie in MS-Office
  • Gute Problemlösefähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe und hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe Einsatzbereitschaft und sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Spaß an der Arbeit im Team

Weitere Informationen

Der Bereichsleiter Martin Rademacher (martin.rademacher@sms-hm.de bzw. 02372 / 508-5001) oder die Gruppenleiterin Svenja Ruberg (svenja.ruberg@sms-hm.de bzw. 02372/508-5021) stehen Ihnen gerne für ein erstes – vertrauliches – Gespräch zur Verfügung.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt.

Vorteile für unsere Mitarbeiter:innen

Flexible Arbeitszeit
Individuelle Weiterbildung
Altersvorsorge
Mobiles Arbeiten
Bikeleasing
Firmenevents
Attraktive Vergütung
Gesundheitsmanagement
Karte des Standorts der Sparkasse
Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden
Standort
Hauptstraße 206
58675 Hemer
Nordrhein-Westfalen
Tel: 02372/508-1512E-Mail: alicia.wolfertz@sms-hm.de

Ihr/e Ansprechpartner:innen

Martin Rademacher
Marktfolge Passiv und Zahlungsverkahr
Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 TMG ist:
Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden Impressum