Sachbearbeiter/in Meldewesen / Kreditanalyst (m/w/d)

Sparkasse an der Lippe

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
18.02.2022 15.03.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Über uns

Wir sind eine moderne, leistungsstarke und vertriebsorientierte Sparkasse mit einer hervorragenden Marktposition und rund 310 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. In einem Geschäftsgebiet mit einem intakten Wirtschaftsraum und einer umfassenden Infrastruktur beträgt unsere Bilanzsumme rund 2,3 Mrd. Euro.

Ihre Aufgaben

Meldewesen:

  • Vorbereitung, Durchführung und Prüfung des kreditbezogenen Meldewesens mit dem Schwerpunkt Groß- und Millionenkreditmeldung sowie AnaCredit
  • Ansprechpartner/in für Mitarbeiter/innen und Externe bei Fragen rund um das Kredit-Meldewesen
  • Beobachtung und Umsetzung von Veränderungen bankaufsichtsrechtlicher Vorgaben sowie technischer Rahmenbedingungen inklusive Mitarbeit in entsprechenden Projekten
  • Fachliche Betreuung der technischen Systeme im Meldewesen

 

Kreditanalyse:

  • Analyse von Bonitätsunterlagen unserer Kunden mit dem Schwerpunkt Bilanz- und BWA-Analyse
  • Erstellung von Jahresabschlusskritiken und Prüfungen der Kapitaldienstfähigkeit
  • Durchführung von Ratings und zugehörigen Aufgaben
  • Fachlicher Ansprechpartner für Fragen rund um die Bilanzanalyse für Mitarbeiter/innen und Externe inklusive Mitarbeit in entsprechenden Projekten

 

Ihr Profil

Sie verfügen über:

  • Abschluss Sparkassen- oder Bankbetriebswirt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • praktische Erfahrungen im Kreditmeldewesen und in der Kreditanalyse sind von Vorteil
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten Ihnen

Wir bieten Ihnen:

  • eine den Anforderungen der Stelle angemessene Vergütung im Rahmen des TVöD-S
  • ein vielseitiges Tätigkeitsfeld und ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Unterstützung im Rahmen der Einarbeitung, insbesondere entsprechende Fortbildungen in der Akademie des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe
  • variable Arbeitszeit für eine Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Weitere Informationen

Sind Sie bereit, diese anspruchsvolle Aufgabe als Sachbearbeiter/in Meldewesen / Kreditanalyse zu übernehmen? Wir freuen uns auf die Einreichung Ihrer Bewerbung bis zum 15.03.2022. Richten Sie diese bitte an den Abteilungsleiter Vorstandsstab, Herrn Bernd Wieck, Graf-Adolf-Str. 39, 44532 Lünen. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden weibliche Bewerber bevorzugt behandelt.

Für Vorabinformationen steht Ihnen der Abteilungsdirektor Marktfolge, Herr Kay Löttgert (Tel. 02306 / 105-4220), gerne zur Verfügung.

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-adl.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Unternehmen
Logo Sparkasse an der Lippe
Ansprechperson

Sparkasse an der Lippe
Bernd Wieck
Vorstandsstab
Graf-Adolf-Straße 39
44532 Lünen
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: bernd.wieck@sparkasse-adl.de
Tel: 02306 / 105-5271

Fachliche Ansprechperson

Kay Löttgert
Marktfolge Aktiv

E-Mail: kay.loettgert@sparkasse-adl.de
Tel.: 02306 / 105-4220