Revisor:in - Interne Revision (w/m/d)

Mittelbrandenburgische Sparkasse

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
28.11.2022 28.12.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Neue Perspektiven können so einfach sein - genau wie Ihr nächster Karriereschritt

Wir sind die Mittelbrandenburgische Sparkasse: Die Bank für alle Brandenburgerinnen und Brandenburger. Entdecken Sie mit uns, was wir gemeinsam mit Ihnen möglich machen können: Als ein Arbeitgeber, der nicht nur ein starker und verlässlicher Partner für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist, sondern mit sozialem Engagement das Miteinander der Region nachhaltig stärkt - in über 700 Projekten pro Jahr.

Ob im Geschäft mit Privatpersonen, dem Mittelstand und den Kommunen, in der Immobilienfinanzierung oder in den verschiedenen Arbeitsbereichen unserer Zentrale in Potsdam: Mehr als 1.500 Kolleginnen und Kollegen sowie 100 Auszubildende und Dual-Studierende verleihen der MBS schon heute ein Gesicht. Wann dürfen wir auch Sie in einem unserer Teams begrüßen?

 

Über unser Revisionsteam

Als Teil unseres Expertenteams erwarten Sie 32 engagierte Kolleginnen und Kollegen, die innerhalb der internen Revision in den Bereichen IT, Risikomanagement, für unsere Geschäftsstellen oder die Zentrale tätig sind. Vielfältig wie unsere Aufgabenfelder sind auch wir – einige von uns sind neu zu uns ins Team gestoßen, andere besuchen das Juniorenprogramm oder sind als erfahrene Revisorinnen und Revisoren schon seit vielen Jahren an Bord der MBS. Freuen Sie sich auf ein sehr kollegiales Umfeld, in dem Wertschätzung großgeschrieben wird.

 

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten gemeinsam mit anderen Teammitgliedern daran, den jährlichen Prüfungsplan zu erfüllen und sind mitverantwortlich für die Überwachung und sichere Durchsetzung der Geschäftsprozesse
  • Zu Ihren Prüfungsobjekten gehören dabei bspw. das Rechnungswesen (inkl. Jahres- und Konzernabschluss), das Melde- und Anzeigewesen, das Personalmanagement oder der Vorstandsstab
  • Dabei analysieren und beurteilen Sie Prozesse hinsichtlich ihres Risikos und schätzen ein, ob regulatorische Anforderungen und interne Arbeitsanweisungen eingehalten werden
  • Bei Bedarf bieten Sie Lösungen an, um Abläufe zu optimieren oder Problemherde gänzlich zu beseitigen
  • Darüber hinaus begleiten Sie externe Prüfungsgesellschaften im Rahmen ihrer jährlichen Jahres- und Konzernabschlussprüfungen
  • Ihre Arbeit dokumentieren Sie in einem Revisionsbericht und präsentieren die Ergebnisse den entsprechenden Fachabteilungen und dem Vorstand

 

Das wünschen wir uns

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum bzw. zur Sparkassenbetriebswirt:in oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Revisionsmethodische Fachkompetenz, z.B. durch die entsprechende Berufserfahrung oder revisionsspezifische Abschlüsse
  • Die Motivation, sich in gesetzliche und aufsichtsrechtliche Anforderungen, betriebliche Prozesse und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge einarbeiten zu wollen
  • Freude daran, unterschiedliche fachspezifische Kenntnisse zu erwerben und sich fortlaufend weiterzubilden
  • Schnelle Auffassungsgabe, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen, wobei Sie den Blick für das Wesentliche nicht verlieren und kompromissbereit bleiben

 

Das können Sie von uns erwarten

  • Ein Gehalt zwischen 49.000 - 60.000 Euro (TVöD-S), abgestimmt auf ihre Berufserfahrung
  • Zusätzliche Sonderzahlungen, die in der Summe ein 13. Gehalt übersteigen
  • 39 Arbeitsstunden pro Woche, flexible Arbeitszeitgestaltung und Teilzeitangebote
  • Die Möglichkeit, zu 40 % mobil zu arbeiten
  • 32 Tage Urlaub, zusätzlich arbeitsfrei am 24. und 31. Dezember sowie Sonderurlaubstage zu besonderen Anlässen
  • Ein eigener Arbeitsplatz, modern und ergonomisch eingerichtet
  • Ein auf Sie zugeschnittenes Onboarding, inkl. Einarbeitungsplan
  • Frisch zubereitet: Eine hausinterne Kantine - selbstverständlich mit vegetarischen Angeboten

 

Zusätzlich bieten wir Ihnen

  • Eine Vielfalt an persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten: Entdecken Sie unseren Seminarkatalog und jährliche Feedbackgespräche
  • Ein umfassendes Gesundheitsangebot, z. B. Trainings zu Entspannung, Ernährung oder Fitness, kostenlose „Froach“ App für eine gesunde Mittagspause, Zuschuss zur Arbeitsplatzbrille
  • Familienfreundlichkeit, zertifiziert durch das Audit berufundfamilie®, Kinderbetreuungszuschuss, Familienpass, Familientage, Unterstützung bei Pflegesituationen
  • Altersversorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Ein kostenfreies Online-Konto
  • Mitarbeiterangebote und -rabatte bei namhaften Partnern
  • Zuschuss zum Firmenticket, um günstig im Nahverkehr unterwegs zu sein
  • Unser Mitarbeitendenempfehlungsprogramm: Neue Kolleg:innen werben und 3.000 Euro Dankeschönprämie erhalten

 

Passen wir zusammen?
Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Bewerben Sie sich bis zum 28.12.2022 mit nur wenigen Klicks bequem über unsere Karriereseite.

Sie haben noch Fragen zum Bewerbungs- oder Auswahlprozess? - Dann kontaktieren Sie gerne Frau Janin Slomka unter janin.slomka@mbs.de.

Für fachspezifische Fragen steht Ihnen Frau Serena Klucke unter serena.klucke@mbs.de zur Seite.

 

Wir wissen, dass uns die Vielfalt unserer Mitarbeitenden zu dem macht, was wir heute sind. Daher richten sich unsere Stellenausschreibungen stets an Menschen jeden Geschlechts und werden unabhängig von Alter, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion oder Weltanschauung bewertet.

Referenznummer: 168.2210

 

Standort

Saarmunder Str. 61
14478 Potsdam
Brandenburg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.mbs-potsdam.de/module/static/impressum/index.php?n=%2Fmodule%2Fstatic%2Fimpressum%2F

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Mittelbrandenburgische Sparkasse
Fachliche Ansprechperson

Herr
Andreas Szigat