Referentin/Referent (w/m/d) Firmenkundengeschäft

Rheinischer Sparkassen- und Giroverband

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
24.11.2021 31.12.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Über uns

Der Rheinische Sparkassen- und Giroverband (RSGV) berät und betreut im Rheinland 29 Sparkassen, die rund 26.000 Mitarbeitende beschäftigen und ein Geschäftsvolumen von mehr als 180 Milliarden Euro repräsentieren. Mit den Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe und mit der internationalen Sparkassenorganisation arbeiten wir eng zusammen.
 

Wir suchen für den Fachbereich Aktivgeschäft in der Abteilung Markt und Produkte zum 01.07.2022 eine Referentin/einen Referenten (w/m/d) Firmenkundengeschäft im Rahmen einer Nachfolgeregelung.

Ihre Aufgaben

In einem Team arbeiten Sie mit an der Weiterentwicklung von Produkten und Vertriebskonzepten sowie Unterstützungsinstrumenten zum Ausbau des Geschäftes mit gewerblicher Kundschaft (Firmenkundengeschäft) und kommunalen Institutionen. Sie fungieren als Ansprechperson für unsere Sparkassen und die Verbundpartner in der S-Finanzgruppe insbesondere für (alternative) Finanzierungsprodukte (inkl. Corporate Finance), das gewerbliche Förderkreditgeschäft, Existenzgründungen, Nachfolgeregelungen und die Transformationsfinanzierung (Digitalisierung, Nachhaltigkeit). Außerdem begleiten Sie verantwortlich die Entwicklung von DV-Konzepten und den dazugehörigen Prozessbeschreibungen in den genannten Themenbereichen in Zusammenarbeit mit der Finanz Informatik, dem Rechenzentrum der Sparkassenorganisation. Sie arbeiten mit in regionalen bzw. zentralen Arbeitskreisen sowie Projekten und übernehmen ggf. die Leitung. Neben Grundlagen- und Projektarbeit begleiten Sie auch den Rollout der Ergebnisse in den Sparkassen „vor Ort“.

Ihr Profil

Neben einer qualifizierten theoretischen Ausbildung (Studium oder Sparkassen-/Bankausbildung mit Zusatzqualifikation) verfügen Sie über fundierte Kenntnisse im Kreditgeschäft und zum produktübergreifenden Bedarf der relevanten Zielgruppen (Firmenkundschaft, kommunale Institutionen). Wir freuen uns über Kenntnisse in der Organisation eines systematischen Vertriebes und Erfahrungen in der praktischen Organisationsarbeit eines Kreditinstituts. Dies setzt eine mehrjährige Berufserfahrung in einem Kreditinstitut im Firmenkunden-Vertrieb oder in entsprechenden Grundsatzabteilungen voraus. Wir erwarten sowohl eigenverantwortliches wie teamorientiertes Arbeiten, Flexibilität und ein sicheres Auftreten.

Wir bieten Ihnen

Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem kollegialen Umfeld und einer angenehmen Arbeitsatmosphäre. Außerdem bieten wir eine der Position angemessene Vergütung sowie die in der S-Finanzgruppe üblichen guten Sozialleistungen.
 
 
Besonders willkommen sind uns Bewerbungen von Frauen, diese werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.
 
 
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
 

Weitere Informationen

Weitere Informationen gibt Ihnen gerne Herr Abteilungsdirektor Michael Schirmer (0211 3892-219) oder der Leiter des Fachbereichs Aktivgeschäft Herr Christian Niestrath (0211 3892-239).


Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen bis zum 31.12.2021 im PDF-Format an

 

bewerbung@rsgv.de

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
http://www.rsgv.de

Unternehmen
Ansprechpartner

Rheinischer Sparkassen- und Giroverband
Anne Hetgens
Kirchfeldstraße 60
40217 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: bewerbung@rsgv.de

Fachlicher Ansprechpartner

Michael Schirmer
Abteilungsdirektor Markt und Produkte

Tel.: 0211 3892-219