Referentin/Referent (m/w/d) IT - (G 2020-03/B7)

Sparkassenverband Bayern

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
20.01.2020 16.02.2020 Position mit Berufserfahrung Vollzeit



 

Der Sparkassenverband Bayern unterstützt als Spitzenverband der bayerischen Sparkassen diese bei ihren Aufgaben im strategischen sowie operativen Geschäft und vertritt deren Interessen. Er ist Ansprechpartner für die bayerischen Sparkassen und arbeitet auch mit den Verbundpartnern der Sparkassen-Finanzgruppe Bayern zusammen. Für den Bereich Infrastruktur des Verbands suchen wir im Rahmen der Neuausrichtung der IT eine oder einen

Referentin/Referenten IT (m/w/d)

(G 2020-03/B7)

 

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Firmenweiten, sicheren Betrieb der gesamten IT-Infrastruktur, deren Betreuung, Administration und Weiterentwicklung gewährleisten
  • Infrastrukturprojekte planen, konzipieren und umsetzen
  • Netzwerke konzipieren, konfigurieren und überwachen
  • Anforderungen aus den Fachbereichen fachkompetent bewerten und umsetzen
  • Einsatz neuer Software verantworten: Markt sondieren; Pflichten- und Lastenhefte entwickeln; Tests und Freigabeverfahren durchführen
  • Organisatorische und technischen Dokumentationen, Präsentationen und Reports erstellen
  • 2nd und 3rd-Level-Support unterstützen

 

Was zeichnet Sie aus?

Fachlich/methodisch

  • Hoch-/Fachhochschulabschluss der Informatik / Informationstechnik oder vergleichbare Studiengänge
  • Mehrjährige Erfahrung im IT-Betrieb eines Unternehmens, bevorzugt in einer Sparkasse
  • Fundierte Netzwerkkenntnisse (TCP/IP, Routing, Port Security)
  • Erfahrungen in der Administration von Microsoft Windows Server Systemen und VMware Umgebung
  • Kenntnisse im Betrieb von Microsoft Exchange
  • Idealerweise Kenntnisse vom IT-Service der Finanz Informatik

Persönlich/Sozial

  • Positive Einstellung zu Weiterentwicklungen im Sparkassenverband Bayern und Offenheit für Veränderungen
  • Eigeninitiative und die Leidenschaft, etwas bewegen zu wollen
  • Organisationstalent
  • Analytisches und strukturiertes Denken und Handeln im Sinn des Gesamtunternehmens
  • Sicheres Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Sorgfältige, selbstständige und vertrauliche Arbeitsweise
  • Freundlichkeit und Interesse im Umgang mit internen/externen Ansprechpartnern 

 

Was bieten wir Ihnen?

  • Ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet mit entsprechendem Handlungs- und Gestaltungsspielraum
  • Eine der Verantwortung und der Anforderung entsprechende Vergütung
  • Gute Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Ein wertschätzendes, innovatives Arbeitsumfeld
  • Ein kompetentes und dynamisches Team, das sich auf Sie freut
  • Einen sicheren Arbeitsplatz im Zentrum von München 

 

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 16. Februar 2020 ausschließlich über unser Online-Portal im Internet unter www.sparkassenverband-bayern.de/Karriere in der Rubrik - Stellen im SVB. Falls Sie sich vorab telefonisch informieren möchten, steht Ihnen als Ansprechpartnerin die Leiterin IT-Migration Ulrike Ittlinger, Tel. 089 2173-2600, gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Standort

Karolinenplatz 5
80333 München

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
http://www.sparkassenverband-bayern.de/sparkassenverband-bayern.de/Impressum--12.htm

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Ansprechpartner

Sparkassenverband Bayern
Frau
Barbara Vogel
Karolinenplatz 5
80333 München