Referent (w/m/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

DSGF Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH

Anzeige online seit Position Vertragsart
20.11.2020 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Köln | Vollzeit/Teilzeit | ab sofort

 

Die Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH ist der strategische und innovative Partner der deutschen Sparkassen für intelligentes Outsourcing. Sie ist mit ihren Standorten flächendeckend in ganz Deutschland präsent, und mit unseren 1.900 Mitarbeitern sind wir für nahezu 400 Institute tätig. Als wachsendes Unternehmen prägen Dynamik, kurze Entscheidungswege sowie eine offene Kommunikation unsere Unternehmenskultur. Für die Erreichung unserer ambitionierten Ziele suchen wir engagierte Talente, die mit uns die digitale Zukunft gestalten.

 

Ihre Aufgaben

  • Planung, Konzeption und Umsetzung externer Kommunikationsmaßnahmen

  • Entwicklung neuer (crossmedialer) Konzepte der externen Kommunikation

  • Erstellung und Gestaltung von Publikationen wie Pressemitteilungen, Fachberichte und Artikel

  • Koordination von Social-Media-Aktivitäten, Aufbau entsprechender Kanäle

  • Verfassen von Inhalten (Artikel, Kurztexte, Interviews) für diverse Kanäle, darunter die DSGF-Webseite, Newsletter, Blog, E-Mail-Kampagnen und mehr

  • Vorbereitung, Planung und Umsetzung des Kommunikations- und Mediaplans

  • Erstellung und Gestaltung von Präsentationen, Flyern, vertriebliche Maßnahmen

  • Redaktionelle Unterstützung bei Events und der internen Kommunikation

  • Monitoring der Medienlandschaft und internes Reporting

  • Betreuung unserer Kontakte zu den Redaktionen verschiedener Fachmedien

  • Verantwortlich für kreative, innovative und marktgerechte Corporate Communication und Mitarbeiter-Branding sowie der (Weiter-) Entwicklung unserer Corporate Identity bzw. unseres Corporate Designs (CI/CD)

  • Kontrolle aller CI/ CD-Vorgaben im Unternehmen - Schwerpunkt ist die Sicherstellung der Qualität anhand der Kontrolle aller Dokumente des gesamten Unternehmens gemäß des Corporate Designs

 

Ihr Profil

  • mit einem abgeschlossenen Studium (gern im Bereich Kommunikationswissenschaften, Medienkommunikation, Publizistik, Journalistik), redaktionellem Volontariat oder vergleichbarer Ausbildung

  • mindestens zwei Jahren relevanter Berufserfahrung als Redakteur/in oder Content-Entwicklung im Bereich B2B, gerne auch im Medien- oder Agenturumfeld

  • Versiert in verschiedenen journalistischen Darstellungsformen und Content-Formaten sowie der Planung und Erstellung von Content

  • Impulsgeber für digitale Trends beim Storytelling auf aktuellen und zukünftigen Kanälen und bei innovativen Formaten

  • versiert im Texten für unterschiedliche Formate und in der Aufbereitung von komplexen Themen für unterschiedliche Zielgruppen

  • Sichere Anwendung moderner Medien sowie fundierte Kenntnisse in MS-Office (Word, PowerPoint, Excel) sowie CMS

  • Sie sind eigenmotiviert und übernehmen gerne Verantwortung

  • Sie verstehen es, schnell wechselnde Anforderungen situativ und souverän zu meistern

  • Kommunikationsstärke auf allen Ebenen sowie Zuverlässigkeit

 

Wir erwarten: Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Sie handeln stets dienstleistungsorientiert. Auch in Stresssituationen bleiben Sie souverän und freundlich. Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch hohe Zuverlässigkeit, Genauigkeit und gute Arbeitsorganisation aus.

 

Unser Angebot: Unser stark wachsendes Unternehmen sichert Ihnen ein abwechslungsreiches Umfeld. Flexible Arbeitszeitgestaltung und eine kollegiale Atmosphäre sind natürlich Teil des Angebots.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt über unser Online-Formular.

Standort

Adolf-Grimme-Allee 1
50829 Köln
Nordrhein-Westfalen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
http://www.dsgf.de/service/impressum/

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Stephanie Heithausen