Referent Onlinemarketing (m/w/d)

Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
15.11.2021 15.12.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Wir sind mit einer Bilanzsumme von über 7,4 Mrd. Euro die größte südbadische Sparkasse in einer der reizvollsten Umgebungen im Schwarzwald, nahe der Schweiz und Frankreich. Als leistungsstarke Sparkasse mit innovativen Konzepten und rd. 1.000 engagierten sowie kompetenten Mitarbeitenden sichern wir uns die Marktführerschaft in unserer Region.

Wir suchen für die Abteilung Vertriebsmanagement  - in der Gruppe Kommunikationsmanagement - eine innovative und unternehmerisch denkende Persönlichkeit als:

 

Referent Onlinemarketing (m/w/d)

 

Ihre Hauptaufgaben:

  • Erstellung von digitalen Kommunikationskonzepten sowie die daraus resultierende Maßnahmenplanung, -koordination und -umsetzung
  • Betreuung, Weiterentwicklung und Controlling unserer Social-Media-Kanäle
  • Qualitätssicherung und -weiterentwicklung von Inhalten und Klickstrecken
  • Weiterentwicklung der Internetfiliale, der Newsletter-Varianten sowie unserer Content-Angebote im Sinne von Corporate Design und Corporate Communication
  • Mitwirkung bei der Entwicklung, Optimierung und Einführung von neuen Kommunikationskanälen
  • Zusammenarbeit mit externen Agenturen und Dienstleistern
  • Definition und Umsetzung von digitalen Responseoptionen hin zum Fallabschluss, inkl. Analyse und Ableitung von Handlungsbedarfen
  • Controlling der durchgeführten Onlinemarketingmaßnahmen

 

Ihre Fähigkeiten:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium idealerweise mit Schwerpunkt im Bereich Marketing, oder über eine vergleichbare Qualifikation, wie zum Beispiel eine Weiterbildung als Bankbetriebswirt (m/w/d)
  • Sie konnten bereits Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit mit Agenturerfahrung, vorzugsweise innerhalb der Banken-/Finanzdienstleistungsbranche, sammeln
  • Sie bringen Erfahrung in der Anwendung von Rechtsvorschriften mit und haben idealerweise Kenntnisse in den Bereichen UWG, DSGVO, MIFID
  • Sie überzeugen mit betriebswirtschaftlichem Denken und Handeln und einer hohen Veränderungskompetenz
  • Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Sie besitzen ein selbstbewusstes, sicheres, gewinnbringendes und redegewandtes Auftreten
  • Sie haben Freude am Neuen, gehen gerne innovative Wege und begleiten gerne neue Themen in deren Umsetzung
  • Sie haben einen sicheren Umgang mit MS-Office und weiteren modernen Kommunikationsmitteln und überzeugen mit einer hohen medialen Kompetenz

 

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • eine unbefristete Beschäftigung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-S)
  • eine fachliche Einarbeitung sowie interne und externe Fortbildungen
  • ein Gesundheitsförderungsprogramm mit attraktiven Zusatzleistungen wie z. B.: Hansefit und Jobrad
  • umfassende Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • einen Fahrtkostenzuschuss für das Jobticket
  • eine überwiegend arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung zum Aufbau einer Betriebsrente

 

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühesten Eintrittstermin bis zum 15.12.2021.

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal über unsere Homepage www.sparkasse-freiburg.de.

 

Für Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner:

Oliver Conrad, Leiter Kommunikationsmanagement

Telefon: 0761 215 - 1603

 

www.sparkasse-freiburg.de

 

Standort

Kaiser-Joseph-Straße 186-190
79098 Freiburg
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-freiburg.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
Fachlicher Ansprechpartner

Herr
Jörg Santüns