Referent Nachhaltigkeit (m/w/d)

Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
ArbeitszeitVollzeit
Karriere EbenePosition mit Berufserfahrung

DAS MACHT DIE TÄTIGKEIT AUS:

  • Sie arbeiten innerhalb des Nachhaltigkeitsteams zu zweit und zeichnen sich verantwortlich für die Konzeption/Koordination regulatorischer und Sparkassen-spezifischer Nachhaltigkeitsthemen
  • Sie unterstützen den Vorstand und die Führungskräfte bei der stetigen Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau und wirken aktiv in den einschlägigen interdisziplinären Arbeitsgruppen, Gremien und bei weiteren Initiativen mit
  • Impulsgeber: Sie sind interner Ratgeber und „Kompetenz-Center“ zum Themenfeld Nachhaltigkeit und etablieren wichtige Netzwerke mit externen Partnern. Ihnen obliegt regelmäßig die Aufbereitung von Entscheidungsvorlagen für den Vorstand
  • Sie konzipieren bereichsübergreifende Projekte/Maßnahmen mit (strategischem) Nachhaltigkeitsbezug, auch in enger Zusammenarbeit mit den einschlägigen Fachbereichen, und setzen diese eigenständig um
  • Sie erstellen regelmäßig Nachhaltigkeitsberichte (vor dem Hintergrund der diversen regulatorischen Anforderungen) und koordinieren die interne und externe Kommunikation zu Nachhaltigkeits-Themen
  • Sie beobachten und analysieren stetig die Entwicklung von Themen mit Nachhaltigkeitsbezug und zeichnen sich verantwortlich für deren frühzeitigen, planerischen Angang


DAS BRINGEN SIE MIT:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium vorzugsweise mit Schwerpunkt im Bereich Nachhaltigkeit oder eine vergleichbare Qualifikation, wie zum Beispiel eine Weiterbildung zum Bankbetriebswirt (m/w/d)
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise auch im Projektmanagement
  • Ausgeprägte Kenntnisse und eine hohe Affinität zum Thema Nachhaltigkeit; motiviert aufsichtsrechtliche Themenstellungen ganzheitlich, strategisch zu bearbeiten
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein Hohes Maß an Eigenständigkeit und Lösungsorientierung bei der Erarbeitung von komplexen Fragestellungen
  • Selbstbewusstes, sicheres und redegewandtes Auftreten verbunden mit der Freude am Neuen und der Erarbeitung auch innovativer Umsetzungswege
  • Sicherheit im Umgang mit MS-Office und den gängigen, modernen Kommunikationsmitteln

 

GUT ZU WISSEN:

  • Wir arbeiten mit OSPlus, RiMaGo und MS-Office – Noch nie gehört? Macht nichts – wir begleiten Sie professionell bei der Einarbeitung.

 

 

 

 

WAS BIETET DIE SPARKASSE FREIBURG-NÖRDLICHER BREISGAU?

  • Tolle KollegInnen in der größten südbadischen Sparkasse mit einer Bilanzsumme von 8,2 Mrd. Euro
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem tollen Team
  • Hansefit, Jobrad und VAG Jobticket, usw.
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenbeteiligung bei Weiterbildungen und Studiengängen
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis nach TVöD-S
  • Möglichkeit zur mobilen Arbeit​​​​​​

 

WIE KÖNNEN SIE SICH BEWERBEN, WENN SIE INTERESSIERT SIND?

Wir freuen uns über Ihre Onlinebewerbung bis zum 19.07.2024.

 

SIE HABEN NOCH FRAGEN? MELDEN SICH BEI UNS!

Alexander Jacobs

Bereichsleiter Vorstandsstab

Tel: 0761/215-1050

E-Mail: alexander.jacobs@sparkasse-freiburg.de

 

Carina Balke

Bereichsleiterin Personal

Tel: 0761/215-1506

E-Mail: carina.balke@sparkasse-freiburg.de

Karte des Standorts der Sparkasse
Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
Standort
Kaiser-Joseph-Straße 186-190
79098 Freiburg
Baden-Württemberg

Ihr/e Ansprechpartner:innen

Jörg Santüns
Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 TMG ist:
Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau Impressum