Referent (m/w/d) regulatorische Themen, Schwerpunkt Bankrecht

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
31.05.2022 26.10.2022 Position mit Berufserfahrung Teilzeit

Seit mehr als 200 Jahren versteht die Sparkassen-Finanzgruppe die Förderung des Gemeinwohls als ihren Auftrag und sticht damit in der Finanzbranche hervor.

Werde im Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ein wichtiger Teil der Sparkassen-Finanzgruppe und finde pragmatische und zugleich wirksame Lösungen für europäische und nationale regulatorische Anforderungen.

Im Zusammenspiel mit den fachlichen Experten im DSGV, als Fach- und Spitzenverband, in den Regionen und Sparkassen sowie den Finanzdienstleistungsunternehmen stellst Du zukünftig die fristgerechte Bereitstellung von Rollout-Paketen und Anpassungen an unserem IT-Kernbanksystem sicher.

Für unsere Division Sustainable Finance & Regulation im Herzen von Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Regulatorik-Experten/-Projektmanager (m/w/d). Die Stelle ist unbefristet und in Teilzeit (20 bis 30 Stunden/Woche)  zu besetzen.

 

Deine Aufgaben

  • Beobachtung und Analyse von europäischer und nationaler Gesetzgebung und Rechtsprechung im Bereich des Bankrechts, insbesondere des Payment-, Digitalisierungs- und Kreditrechts
  • Selbstständiges Erarbeiten wirksamer Lösungsvorschläge zu regulatorischen Themen für die Sparkassen und Landesbanken
  • Leitung von Regulatorik-Projekten im Zusammenspiel mit Sparkassen, Landesbanken und Dienstleistungsunternehmen
  • Erarbeitung rechtlicher Stellungnahmen zu aktuellen regulatorischen Anforderungen sowie Information und Beratung der Geschäftsführung und Entscheidungsträgern der S-Finanzgruppe
     
  • Aufbau und Pflege eines Regulatorik-Netzwerks in- und außerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe im Bereich Payment, Digitalisierung und Kredit
     
  • Erstellung von Vorträgen, Präsentationen, Stellungnahmen und Kosten-/Risikoanalysen zu Gesetzgebungsvorschlägen und Rechtsanwendungsfragen

 

Dein Profil:

 

  • Volljurist (m/w/d), Rechtsanwalt (m/w/d) – möglichst mit Prädikatsexamen – und/oder mit sehr gutem Erfolg abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre
  • Praktische Erfahrungen in einem Wirtschaftsverband oder einer Unternehmensberatung, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Kanzlei und/oder Inhouse Consulting
  • Interesse an regulatorischen Fragestellungen (auch im IT-Kontext)
  • Gespür für einen effizienten und unternehmerischen Umgang mit Regulatorik
  • Hohes Maß an Methodenkompetenz im Projektmanagement und erste Erfolge in der Projektleitung
  • Sicheres Auftreten in der Moderation von großen Projektteams

       

Was wir Dir bieten:

  • Die Chance für über 360 Sparkassen eine spürbare Entlastung im Umgang mit regulatorischen Herausforderungen zu bieten
  • Professionelle Zusammenarbeit in einem Spezialistenteam
  • Einen sicheren, modernen Arbeitsplatz mit bester Ausstattung und flachen Hierarchien mitten in Berlin
  • Strukturierte Einarbeitung mit fachkundigem Paten
  • Ein attraktives Vergütungspaket
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zu mobilem bzw. hypriden Arbeiten

 

 

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.

Abteilung Finanzen und Personal

Personalstelle

Charlottenstr.47, 10117 Berlin

www.dsgv.de

Standort

Charlottenstr. 47
10117 Berlin
Berlin

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
http://www.dsgv.de/de/_metanav/impressum.html

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Fachliche Ansprechperson

Frau
Kathleen Schumacher