Referent (m/w/d) Kontrollsysteme

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
13.07.2022 31.08.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist der Fach –und Spitzenverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Das sind 363 Sparkassen, fünf Landesbank-Konzerne, die DekaBank, acht Landesbausparkassen, neun Erstversicherergruppen der Sparkassen und zahlreiche weitere Finanzdienstleistungsunternehmen. 

Für unsere Abteilung Personalmanagement und Geschäftsorganisation in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Kontrollsysteme. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Implementierung, Standardisierung und Weiterentwicklung der Kontrollsysteme in der Organisation der Sparkassen insbesondere im Hinblick auf einheitliche Standards für die Compliance-Funktionen sowie die Interne Revision und dessen Verzahnung mit vorhandenen Standards aus bankfachlichen Empfehlungen (z. B. Betriebsstrategie der Zukunft, ProzessPlus) in der Sparkassenorganisation
  • Verantwortung für die Konzeption und Leitung von Projekten sowie Leitung von Arbeitsgruppen und Erfahrungsaustauschen auf Fachebene
  • Beratung und Information der Verbandsleitung und deren Mitglieder zur Erarbeitung einheitlicher Standards für die Interne Revision sowie die Compliance-Funktionen
  • Konzeption und Bearbeitung praktikabler Lösungen für organisations- und
    prozessbezogene Querschnittsthemen zu den Kontrollsystemen, insbesondere zur Digitalisierung, Automatisierung und zum Datenmanagement (z. B. KI) der Revisions- und Compliance-Prozesse
  • Beobachtung, Berücksichtigung und ggf. beratende Begleitung der Aktivitäten zur Weiterentwicklung des Internen Kontrollsystems (IKS) im Rahmen der Initiative PPS 2.0 sowie Sicherstellung der Schnittstelle zur zweiten Verteidigungslinie (Compliance) sowie zur dritten Verteidigungslinie (Interne Revision) im Drei-Linien-Modell
  • Aufbereitung fachlicher Inhalte und betriebswirtschaftlicher Schwerpunktthemen für Reden und Artikel der Verbandsleitung

 

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss (BWL, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik) oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Banken und IT-Umfeld/Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Kontrollsysteme, Prozesse und Revision
  • Kenntnisse von Stabsaufgaben sowie Kontrollsystemen in Sparkassen und Landesbanken von Vorteil
  • Projektmanagementkenntnisse, Erfahrung in der Durchsetzung, Darstellung und Umsetzungsvorbereitung von Projektergebnissen
  • Analytische Fähigkeiten, Problemlösungskompetenz
  • Sicheres Auftreten in Gremien und Öffentlichkeit
  • Innovationsfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Einen attraktiven, modernen Arbeitsplatz mit bester Ausstattung und flachen Hierarchien
    mitten in Berlin
  • Die professionelle Zusammenarbeit in einem Team hochqualifizierter Spezialisten
  • Eine marktgerechte Vergütung
  • Einen Arbeitsvertrag in Anlehnung an den TVöD
  • Zahlreiche Sozialleistungen
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sowie vielfältige Teilzeitmodelle

 

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Bereich Personal
Charlottenstr.47, 10117 Berlin

www.dsgv.de

 

Standort

Charlottenstr. 47
10117 Berlin
Berlin

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
http://www.dsgv.de/de/_metanav/impressum.html

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Fachliche Ansprechperson

Frau
Kathleen Schumacher