Referent (m/w/d) Internationale Kooperationen im Payment und Banking

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
28.04.2021 29.07.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist der Fach- und Spitzenverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Das sind 372 Sparkassen, fünf Landesbanken-Konzerne, die DekaBank, acht Landesbausparkassen, zehn Erstversicherergruppen der Sparkassen und zahlreiche weitere Finanzdienstleistungsunternehmen.

Für unsere Abteilung Digitalisierung und Payment in Berlin suchen wir ab sofort einen erfahrenen Manager (m/w/d) als Referent (m/w/d) Internationale Kooperationen Payment und Banking. Die besonders hervorgehobene Stelle ist unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die nationalen und internationalen Kooperationen im Payment- und Banking-Bereich
     
  • Leitung / Verwaltung / Beitrag zu verschiedenen Projekten der Gruppe für Digital Payments wie #DK, EPI, Digital Payments Strategie, digitale Währungen usw.
     
  • Vertretung der Interessen der Sparkassen-Finanzgruppe in deutschen ZV-Gremien sowie gegenüber externen Einrichtungen, wie Standardisierungsgremien
     
  • Marktbewertung und Trendscouting EU- und internationaler Zahlungsverkehr sowie Ableitung von strategischen Handlungsfeldern und Maßnahmen für die Sparkassen-Finanzgruppe
     
  • Verantwortung für die Ausarbeitung von Strategien, Konzepten und Produktideen zur Sicherung und Stärkung der Marktstellung der Sparkassen-Finanzgruppe im europäischen und internationalen Zahlungsverkehr und Payment
     
  • Ganzheitliches Design der entsprechenden internationalen Lösungen für Payment und Banking bezüglich IT, Recht, Bankfachlichkeit, Business-Model und Marketing, wobei die IT-technische Gestaltung im Mittelpunkt steht
     
  • Ausbau und Pflege von nationalen und internationalen Netzwerken von Fach- und Führungskräften im internationalen Paymentbereich, z.B. mit Apple Pay, Google Pay, Klarna, Visa und Mastercard
     
  • Abstimmung der Interessenvertretung im Bereich EU-Zahlungsverkehr mit dem DSGV-Büro Brüssel und der ESV

Ihr Profil

  • Excellenter Hochschulabschluss, möglichst Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften, mehrjährige Beratungsverantwortung im Bereich Finanz-IT
  • Erfolge in der Leitung und Koordination bankwirtschaftlicher Projekte an der Schnittstelle zur IT
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, Know-how im Bereich Digitalisierung und Digitale Transformation
  • Spezifisches Wissen in Technologiefragen des Referats
  • Konzeptionelles und strategisches Denken mit der Fähigkeit, langfristiges Erkennen von Zielen, gute Prioritätensetzung
  • Sicheres Entscheidungsverhalten, klare Urteilsfähigkeit, Überzeugungs- und Argumentationsfähigkeit (Interessenvertretung), Präsentations- und Moderationsgeschick
  • Erfahrung in der Durchführung und Leitung von Projekten, einschließlich Budgetierung
  • Fähigkeit, Ertragspotenziale im Bereich E- und M-Payment für die Sparkassen-Finanzgruppe zu erkennen und zu nutzen und entsprechende Produktideen zu entwickeln
  • Fähigkeit zum Ausgleich unterschiedlicher Interessen im Verbund
  • Sicheres diplomatisches Geschick in internationalen Netzwerken
  • Sicheres und adressatengerechtes Auftreten, ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Fähigkeit einen Konsens bei divergierenden Meinungen herstellen zu können, ausgeprägte Teamfähigkeit
  • stressresistent, eigenständiges und eigenmotiviertes Arbeiten auch in Situationen, die hervorragende Priorisierungsfähigkeiten erfordern, z.B. bei ad hoc Anforderungen bzw. zur Einhaltung enger Fristen
  • Erfolgreiche Erfahrungen bei einer "Big 4" oder MBB-Beratung von Vorteil

Wir bieten Ihnen

  • einen modernen Arbeitsplatz mit bester Ausstattung in Berlin-Mitte, nahe Gendarmenmarkt
  • Spannende, strategisch ausgerichtete Aufgaben und professionelle Zusammenarbeit in einem Team hochqualifizierter Spezialisten
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Möglichkeit, auch im Homeoffice tätig zu sein
  • attraktive, marktgerechte Vergütung
  • betriebliche Altersvorsorge und diverse Sozialleistungen (z. B. BVG-Jobticket, Restaurantschecks)

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Finanzen und Personal
Charlottenstr.47, 10117 Berlin

www.dsgv.de

Standort

Charlottenstr. 47
10117 Berlin
Berlin

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
http://www.dsgv.de/de/_metanav/impressum.html

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Kathleen Schumacher