Referent (m/w/d) für unsere Abteilung Vertriebsmanagement

Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
05.07.2021 03.08.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Sparkasse  Bad Tölz-Wolfratshausen

Leben und arbeiten in Oberbayern, wo andere Urlaub machen.

Wir sind eine vertriebsstarke und erfolgreiche Sparkasse im Herzen Oberbayerns mit einer Bilanzsumme von ca. 3,0 Mrd. Euro. Mit 420 Mitarbeiter*innen, sechs großen Beratungs-Centern und 13 Geschäftsstellen sind wir Marktführer im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. 96% unserer Kunden stellen uns für unseren Service und unsere Beratung ein sehr gutes Zeugnis aus. Wollen Sie sich in einem motivierten und innovativen Team für den Erfolg unseres Unternehmens engagieren? Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

 

zwei Referenten (m/w/d) für unsere Abteilung Vertriebsmanagement

Sie haben die Chance, in der Abteilung Vertriebsmanagement maßgeblich mit verantwortlich für die Gestaltung einer zukunftsfähigen Vertriebssteuerung zu sein. Die Referenten übernehmen dabei eine wichtige Funktion im Rahmen der Vertriebsstrategie der Zukunft, um die Sparkasse bei ihren nachhaltigen Zielen zu unterstützen. Sie haben die Chance in einem agilen Team die Zukunft zu gestalten.

 

Dazu zeigen Sie Ihre Kompetenz in den Aufgaben der agilen und innovativen Vertriebssteuerung. Bei der finalen Auswahl Ihrer Themenschwerpunkte innerhalb des Teams sind Sie mitgefragt. Wir legen diese gemeinsam mit Ihnen anhand Ihrer Stärken und Erfahrungen fest.

 

Wir suchen Referenten/innen, die im Team – je nach Stärken und Erfahrungen - folgende Themenschwerpunkte verantworten:

Geschäftsfeld Aktivgeschäft:

  • Planung, Optimierung, Analyse und Steuerung des Aktivgeschäfts im Privat- und Firmenkundensegment
  • Preismanagement und Konditionsermittlung, Verantwortung und Steuerung des Restkreditversicherungsgeschäfts
  • Verbundbeauftragte/r Konsumentenkreditgeschäft

Geschäftsfeld Passiv- und Dienstleistungsgeschäft:

  • Steuerung des Girokonten- und Kartengeschäftes
  • Verantwortung für die Vertriebsunterstützung im Kundeneinlagengeschäft
  • Verbundbeauftragte/r Bausparen
  • Verbundbeauftragte/r Versicherungen

Neben den inhaltlichen Schwerpunktthemen übernehmen Sie weitere Verantwortung:

  • Planung und Erstellung des jährlichen Vertriebsmaßnahmenplans
  • Konzeption und Umsetzung der vertrieblichen externen Kommunikation
  • Betreuung und Weiterentwicklung der internen vertrieblichen Kommunikationsprozesse
  • Datenanalysen und Projektbegleitungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau
  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit der Fachrichtung „Finance“ oder den Studiengang zum Sparkassenbetriebswirt oder eine vergleichbare Qualifikation. Talenten, die diese formalen Voraussetzungen noch nicht besitzen, bieten wir die Chance sich die notwendigen Fähigkeiten durch entsprechende Qualifizierungsmaßnahmen anzueignen
  • Sie können komplexe Sachverhalte kompakt darstellen und Entscheidungsgrundlagen auf den Punkt bringen
  • Sie besitzen ein sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit und organisatorische Fähigkeiten
  • Sie verfügen über unternehmerisches Denken und eine betriebswirtschaftliche Basis
  • Sie haben umfassende Kenntnisse im Aktiv- und/oder Dienstleistungs- und Verbundgeschäft
  • Sie sind digital affin und sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur lösungsorientierten Zusammenarbeit mit anderen Einheiten der Sparkasse zeichnen Sie aus

Unser Angebot:

  • Wir sind ein dynamisches Team mit kurzen Entscheidungswegen und einer frischen und zukunftsorientierten Unternehmenskultur
  • Wir bieten ein modernes, abwechslungsreiches und spannendes Aufgabenfeld mit Raum für eigene Ideen
  • Eine interessante Aufgabe mit einem hohen Maß an Selbständigkeit
  • Lernen hört nie auf – wir investieren in unsere Mitarbeiter und bieten vielfältige Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln
  • Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Position und reizvolle Aufgabe in einer modernen und innovativen Sparkasse mit einer leistungsgerechten Vergütung nach dem TVöD-S, einer betrieblichen Altersvorsorge, flexiblen Arbeitszeiten und weiteren attraktiven Sozialleistungen der Sparkasse. Auch Mobile Working ist möglich.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Sie.

Werden Sie aktiv – nehmen Sie Kontakt mit uns auf und bewerben Sie sich unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bis 2. August 2021 direkt online über unsere Bewerberportal.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von Frau Susanne Willibald, Leiterin Abteilung Personalwesen, (Telefon: 08041 8007 3800 oder per e-Mail: susanne.willibald@spktw.de).

www.spktw.de

Standort

Bahnhofplatz 1
83646 Bad Tölz
Bayern

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.spktw.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Susanne Willibald