Referent (m/w/d) für den Bereich Vertriebsmanagement Wertpapiere

Kreissparkasse Köln

Anzeige online seit Position Vertragsart
22.12.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Die Kreissparkasse Köln ist eine moderne und leistungsfähige Großsparkasse. Unseren wirtschaftlichen Erfolg sehen wir im Einklang mit sozialer und ökologische Verantwortung. Werden Sie Teil eines tief in der Region verwurzelten Unternehmens und Erleben Sie, wie sich Tradition und digitales Banking optimal ergänzen.

Wir bieten im Bereich Vertriebsmanagement eine spannende Perspektive. Der Fachbereich Strategie/Prozesse koordiniert die Vertriebsstrategie und die entsprechenden Prozesse für das Wertpapiergeschäft in unserem Hause. Hier werden aktiv Impulse gesetzt und Informationen zu Marktentwicklungen und Produkten bereitgestellt.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die Bewertung und Umsetzung von regulatorischen Wertpapierthemen verantwortlich und informieren sich eigenständig über Aktualisierungen und Entwicklungen im Rahmen der WpHG Regulatorik.
  • Sie übernehmen die Planung, Koordination und Durchführung von aufsichtsrechtlichen Maßnahmen.
  • Sie analysieren die Prozesse, beurteilen die Einhaltung interner und externer Vorgaben und identifizieren vorhandene Risiken sowie Optimierungspotenziale.
  • Sie arbeiten konstruktiv mit den Kolleginnen und Kollegen anderer Bereiche unseres Hauses zusammen und pflegen den fachlichen Austausch auch über die Sparkassengrenze hinaus.
  • Sie informieren, beraten und schulen die Mitarbeitenden der Kreissparkasse Köln zu den oben genannten Themen.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Fortbildung erfolgreich beendet und konnten bereits Erfahrungen im Wertpapiergeschäft sammeln.
  • Sie verfügen über ein hohes Verständnis für aufsichtsrechtliche Themenstellungen und denken sachgebietsübergreifend vernetzt.
  • Sie überzeugen durch analytisches und konzeptionelles Denken und Handeln.
  • Sie können komplexe Sachverhalte strukturiert und prägnant darstellen.
  • Sie arbeiten selbstständig, lösungsorientiert und bringen Teamfähigkeit mit.
  • Sie zeichnen sich durch ein sicheres Auftreten aus, sind kommunikationsstark und können souverän mit Konfliktsituationen umgehen.

Das bieten wir Ihnen:

  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD-S sowie weitere freiwillige Zusatzleistungen
  • 32 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitmodelle und ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement
  • Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen in maximaler Höhe
  • Aktive Unterstützung der Work-Life-Balance z.B. durch mobiles Arbeiten und Kauf freier Tage
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Kostenloses Girokonto und weitere Produkte mit Vergünstigungen sowie Mitarbeiterangebote von starken Partnern

Sie möchten mehr über die zukünftigen Aufgaben erfahren und Teil unseres Teams werden? Einfach anrufen oder mailen.
Sandra Lukas
Personalberatung
0221 227-2510
sandra.lukas(at)ksk-koeln.de

Standort

Neumarkt 18-24
50667 Köln
Nordrhein-Westfalen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.ksk-koeln.de/unternehmen/rechtliches/impressum/impressum.aspx

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kreissparkasse Köln
Fachliche Ansprechperson

Frau
Heike Kreimer