Referent (m/w/d) für Banksteuerung

Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
21.03.2024 16.04.2024 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine ist ein modernes Unternehmen mit einer Bilanzsumme von rund 9 Mrd. Euro und über 85 Standorten. Als drittgrößte Sparkasse Niedersachsens mit ca. 1.300 Mitarbeitenden sichern wir unseren Erfolg als klarer Marktführer in der Region. Die Festigung der führenden Marktposition und die dauerhafte Zufriedenheit der Kundinnen und Kunden bestimmen unsere strategische Ausrichtung.

Die Region Hildesheim, Goslar und Peine mit über 500.000 Einwohnerinnen und Einwohnern liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit hohem Freizeit- und Erholungswert sowie guter Anbindung an die Landeshauptstadt Hannover. Alle weiterführenden Schulen sind vorhanden.

In unserem Bereich Unternehmensentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Referenten (m/w/d) für Banksteuerung für unser Team Banksteuerung am Standort Hildesheim. Zu unserem Bereich Unternehmensentwicklung gehören die Abteilungen Strategische Entwicklung mit dem Team Banksteuerung, die Abteilung Finanzen mit den Teams Rechnungswesen und Meldewesen, die Abteilung Risikosteuerung und das Team Organisationsentwicklung.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Sie analysieren die Tragfähigkeit und die Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells der Sparkasse im Sinne des SREP. Dazu analysieren sie den bisherigen Geschäftsverlauf und die zukünftige Planung anhand von Betriebsvergleichen und anderen Benchmarks und erstellen eine SWOT-Analyse.
     
  • Sie führen ein strategisches Controlling auf Ebene der wesentlichen Geschäftsaktivitäten ein. Dabei untersuchen Sie Abhängigkeiten und Konzentrationen in verschiedenen Portfolien (Erträge, Kosten, Risiken). Sie definieren und nutzen Szenario-Simulationen zur Beurteilung der Resilienz des Geschäftsmodells gegenüber Veränderungen.
     
  • Sie entwickeln die in den Strategieprozess eingebettete Eckwerteplanung und die Geschäftsfeldrechnung weiter und nutzen diese für ihre Analysen.
     
  • Sie planen und koordinieren den Gesamthausplanungsprozess und erstellen aussagekräftige Planungsunterlagen.
     
  • Unterjährig überprüfen und analysieren Sie die Zielerreichung und -abweichungen. Hierzu erstellen Sie unter anderem Prognosereports.
     
  • Sie koordinieren die Kapazitätenplanung und führen regelmäßige Soll-/Ist- und Benchmarkanalysen durch.
     
  • Sie administrieren das zentrale interne Reportingtool der Sparkasse und begleiten entsprechende Prüfungen.
     
  • Sie bereiten die Ergebnisse der von Ihnen verantworteten Themen für unterschiedliche Zielgruppen (Vorstand, Verwaltungsrat, Führungskräfte) in Präsentationen auf.
     
  • Sie verfolgen die zentralen Weiterentwicklungen der von Ihnen verantworteten Themen und setzen Sie für unser Haus eigenverantwortlich um. Sie verantworten die dazugehörige schriftlich fixierte Ordnung.

Wir suchen Sie, wenn Sie 

  • komplexe Sachverhalte und Probleme analysieren und zutreffend beurteilen.
  • für komplexe Probleme lösungsorientierte, zukunftsfähige Konzepte entwickeln und erfolgreich einführen.
  • Freude an einer eigenständigen und strukturierten Arbeitsweise haben.
  • verantwortungsbewusstes und eigenverantwortliches Handeln gewohnt sind.
  • partnerschaftlich und lösungsorientiert kommunizieren.

Als Basis hierfür dient Ihnen

der Abschluss Sparkassen- oder Bankbetriebswirt/in oder eine vergleichbare Qualifikation sowie eine dem Aufgabenbereich entsprechende einschlägige Berufserfahrung.

Eine gründliche Einarbeitung wird innerhalb der Organisationseinheit und durch entsprechende Fortbildungen sichergestellt.

Unser Angebot

Versprechen können wir Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit und eine dem Verantwortungsrahmen angemessenen Vergütung nach TVöD mit leistungsorientierten Komponenten und weiteren Sozialleistungen. Moderne Regelungen zum mobilen Arbeiten runden die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer Tätigkeiten ab.

Sie finden sich in diesem Profil wieder?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins. Ihre Bewerbung nehmen wir hier über unser Online-Bewerbungsportal entgegen.

Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen gern Herr Uwe Mertins (Teamleiter Banksteuerung) unter Tel. 05121 871-4027 oder per E-Mail uwe.mertins@sparkasse-hgp.de

Als Ansprechpartnerin für den Bereich Personal steht Ihnen für diese Ausschreibung Frau Alexandra Schäfer (Beraterin Personalberatung und -entwicklung) unter Tel. 05121 871-2659 oder per E-Mail unter alexandra.schaefer@sparkasse-hgp.de zur Verfügung.

Standort

Rathausstraße 21 - 23
31134 Hildesheim
Niedersachsen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-hgp.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Hildesheim Goslar Peine