Referent (m/w/d) Digital Payment Firmen- und Gewerbekunden (B2B)

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e. V.

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
04.05.2020 01.06.2020 Position mit Berufserfahrung Vollzeit



Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist der Fach- und Spitzenverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Das sind 378 Sparkassen, 5 Landesbanken-Konzerne, die DekaBank, 8 Landesbausparkassen, 11 Erstversicherergruppen der Sparkassen und zahlreiche weitere Finanzdienstleistungsunternehmen.

Für unsere Abteilung Digitalisierung und Payment suchen wir einen Referenten (m/w/d) Digital Payment Firmen- und Gewerbekunden. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Fortentwicklung von Strategien sowie bankfachlichen Konzepten in den
    Bereichen
    - Zielgruppe Firmen- und Gewerbekunden sowie Handel (B2B) und Payment Service Provider
    - Payment- und Payment-naher Dienste im Kontext der Digitalisierung und digitale
      Transformation
    • Digitale und konventionelle Zahlungsakzeptanzlösungen (App, mPOS, Web, OSS und P2Pro, uvm)
    • Identifikation von Entwicklungsfeldern und Konzepterstellung von Maßnahmenvorschlägen
    • Schnittstelle zu nationalen und internationalen Partnern der Sparkassen-Finanzgruppe in themenspezifischen Handlungsfeldern
  • Fachliche Beratung der Regionalverbände, Landesbanken und Sparkassen in themenspezifischen Handlungsfeldern
  • Schnittstelle zu, Einbindung von und Zusammenarbeit mit der DSV-Gruppe, GIZS und Payone, der Finanz Informatik sowie weiteren relevanten Verbunddienstleistern der Sparkassen-Finanzgruppe
  • Information der Regionalverbände und Landesbanken über aktuelle Entwicklungen
  • Beobachtung von Marktentwicklungen und Technologietrends sowie Ableitung von
    strategischen Handlungsfeldern und Maßnahmen für die Sparkassen-Finanzgruppe
  • Vertretung der Sparkassen-Finanzgruppe und ihrer Interessen in internen und externen sowie
    nationalen sowie internationalen Gremien
  • Selbständige Leitung von bzw. Mitarbeit in Projekten / Arbeitskreisen in themenspezifischen Handlungsfeldern

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss (Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften) und mehrjährige Berufserfahrung im Debitkartengeschäft bzw. online- und mobilen Zahlverfahren idealerweise bankfachliche Ausbildung
  • Gute Marktkenntnisse, Know How in den Bereichen Zahlungsverkehr, Digitalisierung und Digitale Transformation
  • Gute Marktkenntnisse
  • Spezifisches Wissen in Technologiefragen des Referats, themenbezogen juristische Kenntnisse
  • Fähigkeit, Ertragspotenziale im Bereich E- und M-Payment zu erkennen und zu nutzen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicheres Entscheidungsverhalten, klare Urteilsfähigkeit
  • Exzellente Fähigkeiten, themenspezifische, komplexe Sachverhalte schriftlich und visuell aufzubereiten und zu formulieren
  • Hohe Belastbarkeit und Selbstdisziplin

Wir bieten Ihnen

  • einen attraktiven, modernen Arbeitsplatz mit bester Ausstattung und flachen Hierarchien mitten in Berlin
  • eine attraktive, marktgerechte Vergütung
  • zahlreiche Sozialleistungen in Anlehnung an den TVöD
  • die professionelle Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Spezialisten
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sowie vielfältige Teilzeitmodelle
  • Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Finanzen und Personal
Charlottenstr. 47
10117 Berlin

www.dsgv.de

 

Standort

Charlottenstr. 47
10117 Berlin

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
http://www.dsgv.de/de/_metanav/impressum.html

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Ansprechpartner

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e. V.
Frau
Kathleen Schumacher
Charlottenstr. 47
10117 Berlin