Referent (m/w/d) Beteiligungsmanagement Nord/LB

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e. V.

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
05.02.2020 24.02.2020 Position mit Berufserfahrung Vollzeit



Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist der Fach- und Spitzenverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Das sind 378 Sparkassen, fünf Landesbank-Konzerne, die DekaBank, acht Landesbausparkassen, elf Erstversicherergruppen der Sparkassen und zahlreiche weitere Finanzdienstleistungsunternehmen.

Für unsere Abteilung Beteiligungsmanagement und Kapitalmarktrecht suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) für das Beteiligungsmanagement der Nord/LB. Die Stelle ist ab sofort unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben                

Laufende Begleitung sämtlicher beteiligungsrelevanter Angelegenheiten betreffend die NordLB und inhaltliche Betreuung der Mandate der Sparkassen-Finanzgruppe über die Fides Gamma in der Trägerversammlung, im Aufsichtsrat und in den Ausschüssen des Aufsichtsrates (Präsidial- und Nominierungsausschuss, Prüfungs-, Risiko- und Vergütungsausschuss).

Dies umfasst folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Schnittstelle zu den in Aufsichtsrat / Trägerversammlung berufenen bzw. entsandten Personen (Mandatsträger)

  • Unterstützung der Mandatsträger bei der Vorbereitung von Entscheidungen der Trägerversammlung, des Aufsichtsrates und seiner Ausschüsse (u.a. adressatengerechte Aufbereitung der Sitzungsunterlagen samt Stellungnahmen zu Einzelfragen der Beteiligung)

  • Koordinierung der Entscheidungsvorbereitung mit der FIDES Gamma/FIDES Delta GmbH im Hinblick auf die besondere Situation der NORD/LB

  • Entscheidungsvorbereitung und Abstimmung im Rahmen der Treuhandverträge

  • Abstimmung mit der ggf. zu bestellenden Sanierungsbegleitung

  • Zentrale Schnittstelle zur NORD/LB und somit zu Wirtschaftsprüfern, Beratern und Vertretern der Bankaufsicht bei NORD/LB bezogenen Themen

  • Unterstützung der Geschäftsführung der FIDES Gamma GmbH/FIDES Delta GmbH
     

  • Auswertung von Jahresabschlüssen der NORD/LB (Einzel- und Konzernabschluss)

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss (Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften) oder vergleichbare Qualifikation

  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Beteiligungscontrolling

  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Bilanz- und GuV-Analyse, KWG (insb. MaRisk), Gesellschafts- und Handelsrecht

  • Erfahrungen mit der risikopolitischen Beurteilung komplexer Finanzierungen

  • Vorteilhaft: Kenntnisse der Sparkassen-Finanzgruppe oder einer dezentralen Organisation der Kreditwirtschaft

  • Sehr gute analytische Fähigkeiten

  • Kommunikations- und Argumentationsstärken

  • Ausgeprägte Team- und Integrationsfähigkeiten, Schnittstellenkompetenz

  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sowie mobiles Arbeiten
  • attraktive, marktgerechte Vergütung
  • betriebliche Altersvorsorge und diverse Sozialleistungen (z. B. BVG-Jobticket, Restaurantschecks)
  • moderner Arbeitsplatz mit bester Ausstattung in Berlin-Mitte nahe Gendarmenmarkt
  • professionelle Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Spezialisten

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Finanzen und Personal
Charlottenstr.47, 10117 Berlin

www.dsgv.de

Standort

Charlottenstr. 47
10117 Berlin

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
http://www.dsgv.de/de/_metanav/impressum.html

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Ansprechpartner

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e. V.
Frau
Kathleen Schumacher
Charlottenstr. 47
10117 Berlin