Referent Incident-Management Kommunikation (m/w/d)

Finanz Informatik GmbH Co. KG

Anzeige online seit Position Vertragsart
18.01.2023 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Über uns

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Geschäftsbereich Kundenservice, Bereich Medialer und Stationärer Vertrieb, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für die Standorte Frankfurt am Main oder Münster einen

 - Referenten Incident-Management Kommunikation (m/w/d) -

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der Kommunikation mit unseren Kunden / Sparkassen-Instituten bei Serviceausfällen und bei zeitkritischen Informationen mit unserem Incident Management Report (SSC-Aktuell)
  • Teilnahme an Telefonkonferenzen bei gravierenden Störungen / Task Force bei Dauer- und Großstörungen
  • Weiterentwicklung des Kundenkommunikationsprozesses
  • Koordination der Erstellung von Abschlussberichten / Nachbetrachtungen zu gravierenden Störungen
  • Sammlung und Aufbereitung von Informationen im Zusammenhang mit Problemstellungen bei Störungen zur Weitergabe an die Geschäftsführung, den Vertrieb und die Produktion
  • Aktive Begleitung der Softwarerelease-Einsätze und den damit verbundenen vor- und nachgelagerten Tätigkeiten
  • Koordination und Versand als Meldestelle für Vorfälle gemäß PSD II und IT-SiG/BSI-Kritisverordnung sowie Nachfolge- und Ergänzungsregelungen (Meldungen an EPC und Deutsche Kreditwirtschaft)
  • Unterstützung der Führungskräfte im Zusammenhang mit Störungen und im Notfall durch koordinierende Tätigkeiten und Sicherstellung einer einheitlichen Kommunikation zu allen Beteiligten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium im IT- oder kaufmännischen Bereich, z.B. eine Ausbildung als Bankkaufmann bzw. Bankkauffrau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige Berufserfahrung in einer Bank oder einem banknahmen Umfeld in bankfachlichen sowie technischen Positionen
  • Gute Kenntnisse in unserem OSPlus/Kernbanksystem-Umfeld sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten
  • Schnelle Auffassungsgabe, Koordinations- und Konfliktmanagementfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Durchhaltevermögen und Flexibilität
  • Selbstständiges, lösungsorientiertes Arbeiten und hohe Einsatzbereitschaft

Wir bieten Ihnen

  • Altersvorsorge
  • Barrierefrei
  • Betriebssport
  • Familienservice
  • Firmenevents
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Jobticket
  • Kantine
  • Tarifvertrag
  • Weiterbildung
  • Fitnessförderung

Weitere Informationen

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 496/2022!
Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Herr Alexej Geldt zur Verfügung. Sie erreichen Alexej Geldt unter Tel. 069 74329-32634 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de.

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.f-i.de/Service/Impressum

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Finanz Informatik GmbH  Co. KG
Ansprechperson

Finanz Informatik GmbH Co. KG
Alexej Geldt
Theodor-Heuss-Allee 90
60486 Frankfurt am Main
Hessen

E-Mail: karriere@f-i.de
Tel: 069 74329-32634