Referent*in Sparkassenberatung für personalwirtschaftliche Themen (m/w/d)

Ostdeutscher Sparkassenverband

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
24.02.2022 24.03.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Der Ostdeutsche Sparkassenverband - Dienstleister für die Sparkassen in den Bundesländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Freistaat Sachsen und Sachsen-Anhalt - sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Team Personal in der Abteilung Personal, Finanzen, Zentrale Dienste eine/n

Referenten*in Sparkassenberatung für personalwirtschaftliche Themen (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung und Vertretung der Interessen des Verbandes und der Sparkassen in aufgabenbezogenen personalwirtschaftlichen Fachgremien, Ausschüssen und Arbeitskreisen der Sparkassen-Finanzgruppe und der Finanzinformatik (FI);  

  • Begleitung anspruchsvoller Projektarbeiten einschließlich der konzeptionellen Weiterentwicklung, Bewertung und Umsetzung von personalwirtschaftlichen Themen im Rahmen des arbeitsteiligen Prozesses in der Sparkassen-Finanzgruppe;

  • eigenverantwortliche Übernahme der bundesweiten Verantwortung und Koordination zur Weiterentwicklung von IT-Systemen in der Personalverwaltung;

  • eigenverantwortliche Übernahme des Themas Personalumbau;

  • Rundschreibenerstellung (Fach- bzw. Vorstandsinformationen);

  • fachliche Begleitung der Personalringe;

  • analytische Auswertungen und Erstellung von Entscheidungsvorlagen;

  • Aufgreifen neuer Entwicklungen in der Personalwirtschaft (z. B. KI) und Erarbeitung von Umsetzungsstrategien.

Unsere Erwartungen:

  • (Fach-)Hochschulstudium, Sparkassenfachprüfung oder eine vergleichbare Ausbildung mit gutem Ergebnis;
  • Erfahrungen in der Personalwirtschaft;
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen;
  • Kenntnisse der in der Sparkassen-Finanzgruppe eingesetzten IT-Anwendungen sind von Vorteil;
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, ein kommunikativer Arbeitsstil, sehr hohe Eigeninitiative sowie Selbstständigkeit und Präsentationssicherheit.

Ihre Perspektiven:

  • ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz sowie ein familienfreundlicher Arbeitgeber;

  • eine der Position angemessene Vergütung nach dem TVöD-S sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen;

  • die Möglichkeit zur Ausweitung Ihrer Erfahrungen, Fähigkeiten und fachlichen Verantwortungsübernahmen sowie zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten.

Wenn Sie diese interessante und herausfordernde Aufgabe reizt, bewerben Sie sich bitte und füllen unseren Online-Fragebogen aus.

Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter der Abteilung Personal, Finanzen, Zentrale Dienste, Herr Dr. Matthias Forche (030-2069 1200), gern zur Verfügung.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Standort

Leipziger Straße 51
10117 Berlin
Berlin

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.osv-online.de/impressum.html

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Ostdeutscher Sparkassenverband
Fachliche Ansprechperson

Frau
Katrin Scharff