Referent/-in Risikocontrolling (m/w/d)

Sparkasse Gladbeck

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
08.05.2020 31.05.2020 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Über uns

Unsere Sparkasse ist marktführender Anbieter von Finanzdienstleistungen in Gladbeck mit einer Bilanzsumme von rd. 802 Mio. EURO und guter Vermögens- und Ertragslage. Hier, am Rande des Ruhrgebietes mit Blick auf das Münsterland, engagieren sich in der Hauptstelle und vier Geschäftsstellen rd. 160 Beschäftigte für unseren Erfolg.

Ihre Aufgaben

  • Aufstellung von u.a. Risikoinventur, Mittelfristplanung und Kapitalplanung,
  • (gemeinschaftliche) Betreuung und Umsetzung relevanter Projekte der S Rating und Risikosysteme,
  • Implementierung Controllingmethoden und- verfahren,
  • Erstellung von Sonderauswertungen,
  • Auswertung Betriebsvergleich-Zahlen, Anwendung von Analysen und Vergleichen,
  • Vorschläge und Controlling Depot A,
  • Betreuung und Unterstützung des Vorstandes und weiterer Funktionen in Controllingthemen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Berufsbild Bankkaufmann/-frau (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit einer ergänzenden Qualifikation Bankfachwirt/-in,
  • fachspezifische Weiterbildungen,
  • fachspezifische mehrjährige praktische Erfahrungen im Risikocontrolling,
  • fundierte Kenntnisse der aufsichtsrechtlichen Anforderungen, insbesondere der MaRisk,
  • ausgeprägte Affinität für Zahlen,
  • strukturierte Arbeitsweise mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten,
  • ausgeprägte Fertigkeiten in der Nutzung von technischen Anwendungen, insbesondere SimCorp Dimension und msg Gillardon.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit einer Vergütung im Rahmen des TVöD-S mit leistungsorientierten Gehaltsbestandteilen. 

Perspektivisch soll die Stelle - bei entsprechender Leistung und Bewährung - die Leitungsfunktion der Abteilung Betriebswirtschaft beinhalten. 

Die Sparkasse Gladbeck fördert die persönliche und fachliche Weiterentwicklung ihrer Mitarbeitenden durch individuelle Personalentwicklungsmaßnahmen. Durch ein variables Arbeitszeitmodell haben Sie die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit aktiv mit zu planen.

Weitere Informationen

Wenn Sie daran interessiert sind, die Zukunft unserer Sparkasse aktiv mit zu gestalten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen unter der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. 

Die Sparkasse Gladbeck fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. 

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung bis spätestens zum 31.05.2020 das Online-Bewerbungsportal auf unserer Homepage unter www.sparkasse-gladbeck.de/karriere

Als Ansprechpartner steht Ihnen Philipp Heinisch als zuständiger Bereichsleiter, Tel. 020 43/ 271-321 gerne zur Verfügung

 

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
http://www.sparkasse-gladbeck.de/impressum

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Gladbeck
Ansprechpartner

Sparkasse Gladbeck
Dirk Johann
Friedrich-Ebert-Str. 2
45964 Gladbeck

E-Mail: Dirk.Johann@sparkasse-gladbeck.de
Tel: 02043/271-324

Fachlicher Ansprechpartner

Philipp Heinisch

E-Mail: Philipp.Heinisch@sparkasse-gladbeck.de
Tel.: 02043/ 271-321