Referent*in Recht

Sparkasse Leverkusen

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
26.11.2021 15.01.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit



Die Sparkasse Leverkusen ist ein attraktiver Arbeiter in der Region Leverkusen mit rund 500 Mitarbeitenden und einer Bilanzsumme von rund 4 Mrd. Euro.
Wir möchten gemeinsam mit Ihnen eine erfolgreiche Zukunft gestalten und heißen Sie in unserem Marktfolgebereich Recht / Kreditconsulting in der Hauptstelle Leverkusen-Wiesdorf willkommen.
Hier suchen wir im Rahmen einer Nachfolgeregelung zum frühestmöglichen Zeitpunkt:
Referent*in Recht (m/w/d) – Teilzeit / Vollzeit
Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten die fallabschließende Abwicklung aller abgegebenen Kreditvorgänge ohne Limit– inklusive Sicherheitenverwertung.
  • Sie führen die Korrespondenz mit Schuldner*innen, Anwälten und Anwältinnen, Gerichten und Insolvenzverwalter*innen.
  • Sie begleiten Insolvenzverfahren und nehmen an Gläubigerversammlungen teil.
  • Zwangsversteigerungs- und verwaltungsverfahren bereiten Sie vor und leiten diese ein.
  • Sie fungieren auch als Ansprechpartner*in für allgemeine Rechtsfragen, die sich aus dem Geschäft mit den Kundinnen und Kunden ergeben.
  • Sie stehen unseren operativen Kreditbereichen als rechtliche Berater*in bei komplexen Kreditengagements zur Verfügung.
  • Sie unterstützen unsere Berater*innen darüber hinaus in Fragen des Insolvenzrechtes und der Vorinsolvenzphase hinsichtlich rechtlicher Fragestellungen.
  • Sie führen Vertragsprüfungen bei individuell abweichenden Vordrucken sowie bei Vereinbarungen mit Dritten durch.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes juristisches Hochschulstudium (Bachelor of Laws) - im Idealfall Abschluss 1. und 2. Staatsexamen.
  • Sie haben optimalerweise schon einschlägige Erfahrungen aus einer Tätigkeit in einer wirtschaftsberatenden Kanzlei oder einem anderen Kreditinstitut
sammeln können und/oder haben eine Ausbildung als Bankkauffrau/Bankkaufmann.
  • Sie weisen fundierte Kenntnisse im Kredit-, Bank- und Insolvenzrecht auf, die Sie mit einem guten Überblick über wirtschaftliche Zusammenhänge und Entwicklungen ergänzen.
  • Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, urteilen klar und entscheiden sicher und zielorientiert.
  • Sie sind verantwortungsbewusst und erledigen Ihre Aufgaben eigenverantwortlich.


Unser Angebot:

  • Eine unbefristete Festanstellung bei einem soliden und verlässlichen Arbeitgeber.

  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeiten in einem motivierten und kollegialen Arbeitsumfeld.
  • Vielfältige Möglichkeiten für fachliche, persönliche und methodische Weiterbildung.
  • Flexible Arbeitszeiten sowie mobiles Arbeiten.
  • 32 Tage Urlaub mit der Möglichkeit, einen Teil des Gehaltes in weitere zusätzliche Urlaubstage umzuwandeln
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit optimaler Verkehrsanbindung und bezuschusstem JobTicket.
  • Eine attraktive und transparente Vergütung nach dem TVöD-S, betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumszuwendungen.
  • Zahlreiche weitere Zusatzleistungen: u.a. Sonderkonditionen bei ausgewählten Produkten und Verbundpartnern, Mitarbeiter-Leasingangebote (Job-Fahrrad, PC-Programm), ein umfangreiches Gesundheitsmanagement, u.v.m.

Wie bewerben Sie sich?

Wenn diese attraktive Perspektive Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung - gerne mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins - direkt online über unsere Homepage
www.sparkasse-lev.de/karriere.

Fragen beantworten Ihnen gerne vorab:
Unsere Leiterin Recht / Kreditconsulting Frau Sabine Volk (Tel. 0214/355-3640) sowie unsere Personalreferentin Frau Barbara Henning (Tel. 0214/355-1143).

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Menschen jeden Geschlechtes geeignet. Die Sparkasse Leverkusen fördert die berufliche Förderung von Frauen. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind erwünscht.



Standort

Friedrich-Ebert-Str. 39
51373 Leverkusen
Nordrhein-Westfalen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-lev.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Leverkusen
Fachlicher Ansprechpartner

Herr
- -