Referent/-in (m/w/d) im Bereich Rechtswesen - 060.2003

Mittelbrandenburgische Sparkasse

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
20.03.2020 07.04.2020 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Neue Perspektiven sind einfach – Ihr nächster Karriereschritt bei uns

Wir, die MBS, sind eine der größten und wirtschaftlich erfolgreichsten deutschen Sparkassen. Modern, leistungsstark und kundenorientiert setzen wir auf Qualität. Das Herzstück unserer Unternehmensphilosophie ist die Nähe zum Kunden - ob vor Ort oder online. Mit Erfolg: Regelmäßig belegen Auszeichnungen unsere Beratungsqualität. Durch unsere Tochtergesellschaft Weberbank Actiengesellschaft und die Kooperation mit unseren Verbundpartnern sind wir auch mit großen und komplexen Projekten auf den Finanzmärkten vertraut. Als verlässlicher Partner unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem zukunftsorientierten Geschäftsmodell bieten wir neben transparenten Karrierewegen ein umfangreiches Personalentwicklungsprogramm.

Sie wollen uns mit Leistung überzeugen und suchen eine anspruchsvolle Aufgabe im Rechtswesen bei einem Top-Arbeitgeber in Deutschland? Dann sind Sie bei uns richtig!

Was können Sie erwarten?

Neben der fundierten Einarbeitung in ein kollegiales Team, flexibler Arbeitszeitgestaltung und besten Perspektiven in der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung erhalten Sie ein attraktives Gehalt nach den Vorgaben des TVöD und eine leistungsorientierte Zusatzvergütung. Eine solide Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen sind selbstverständlich. Weiterhin stehen Ihnen vielseitige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (u.a. Angebote des Hauses zur Kinderbetreuung/Pflege/Gesundheitsmanagement) zur Verfügung. Die spannende Hauptstadtregion, in der Sie tätig sind, bietet einen hohen Freizeitwert durch eine einzigartige Kombination aus Kultur und Natur.

Werden Sie Teil unserer Sparkasse und verstärken unser Team in der Rechtsabteilung am Standort Potsdam als

 

Referent/-in (m/w/d) im Bereich Rechtswesen

Kennziffer 060.2003

 

In dieser Funktion übernehmen Sie gemeinsam mit Ihren Teamkollegen die rechtliche Beratung und Betreuung der Marktbereiche sowie der Stabs- und Betriebsabteilungen unserer Sparkasse. Dabei klären Sie überwiegend Rechtsfragen und prüfen Verträge im Einzelfall. Der Schwerpunkt der Tätigkeiten ist dabei in den Geschäftsbereichen des Giro-, Spar- und Zahlungsverkehrs angesiedelt. Ihr Anspruch ist es, mit Ihrer Arbeit als Dienstleister die Entwicklung der MBS und des Konzerns zu unterstützen.

Weitere Aufgaben sind u.a.:

  • Vertretung der Sparkasse nach außen (persönlich und schriftlich) in den zugeordneten Themengebieten
  • Rechtliche Begleitung von – außergerichtlichen und gerichtlichen – Rechtsstreitigkeiten einschließlich juristische Zuarbeit an Anwälte in den zugeordneten Themengebieten
  • Mitwirkung an rechtlichen Stellungnahmen und Entscheidungsvorlagen für den Vorstand und die Fachabteilungen
  • Rechtliche Mitwirkung bei übergreifenden Projekten und grundsätzlichen Fragestellungen
  • Beobachtung der aktuellen Rechtsprechung und rechtlicher Entwicklungen auf Ihre Relevanz für die Sparkasse und den Konzern

 

Das erwarten wir

  • Abschluss im Wirtschaftsrecht als Bachelor of Arts, Bachelor of Laws, Bachelor of Science idealerweise mit Schwerpunkt Finanzmanagement
  • erste einschlägige Berufserfahrung vorzugsweise mit Bankbezug
  • Kenntnisse auf dem Gebiet des allgemeinen Bank- und Zivilrechts, ergänzt durch gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • eine bankfachliche Ausbildung ist wünschenswert
  • Freude an interdisziplinärem Arbeiten in einem dynamischen Umfeld
  • lösungsorientierte Beratungskompetenz
  • Hohe Leistungsmotivation bei eigenverantwortlichem Arbeitsverhalten
  • Ausgeprägte Sprachkompetenz und Teamfähigkeit

 

Wenn Sie zu unserem Profil passen, bewerben Sie sich unter www.mbs.de/karriere unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und unter Beifügung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 17.04.2020. Bewerbungen werden aus datenschutzrechtlichen Gründen ausschließlich über unser Bewerberportal entgegengenommen.

Wir freuen uns auf Ihr Engagement und Ihre Kompetenz. Ihre Fragen beantworten Ihnen gern Frau Jansen – Tel. 0331 89 17010, Frau Beckmann – Tel. 0331 89 17020 oder Frau Schmidt – Tel. 0331 89 21213.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.mbs.de/karriere

 

Standort

Saarmunder Str. 61
14478 Potsdam

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.mbs-potsdam.de/module/static/impressum/index.php?n=%2Fmodule%2Fstatic%2Fimpressum%2F

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Mittelbrandenburgische Sparkasse
Ansprechpartner

Mittelbrandenburgische Sparkasse
Herr
Andreas Szigat
Saarmunder Straße 61
11478 Potsdam