Referent/in Kulturbüro (m/w/d)

Sparkasse Duisburg

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
17.11.2022 15.12.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Mit einer Bilanzsumme von 6,56 Mrd. Euro, rund 1000 Mitarbeitenden sowie 16 personenbesetzten Standorten sind wir mit weitem Abstand der größte Anbieter von Finanzdienstleistungen in unserem Geschäftsgebiet Duisburg und Kamp-Lintfort.

Als engagiertes und innovatives Kreditinstitut sind wir gut für alle: für unsere Kundinnen und Kunden, unsere Mitarbeitenden und unsere Region.

Werden Sie Teil unserer Sparkasse und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Referentin/Referent Kulturbüro in Vollzeit/Teilzeit (m/w/d).

Eine gute Unternehmenskultur ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensentwicklung, so dass wir alle gemeinsam laufend darin investieren.

Als Referentin oder Referent Kulturbüro sichern Sie bisherige Erfolge aus unserem Unternehmenskulturprozess. Sie begeistern durch neue Maßnahmen, kreative Ideen, zuverlässiger Zusammenarbeit und vergrößern so die Reichweite unserer gestärkten Unternehmenskultur. Sie sind hierarchieübergreifende Ansprechperson rund um die Kulturthemen und planen eigenständig Veranstaltungen, die das Miteinander stärken und die Transparenz fördern. Dazu probieren Sie neue Arbeitsmethoden aus, lassen Kolleginnen und Kollegen diese erleben und tragen sie ins Haus.

Sie sind Teil des Teams der Unternehmensentwicklung: Der Bereich umfasst neben dem Kulturbüro das Projekt- und Veränderungsmanagement, das Digitalbüro, das Innovationsmanagement, die Interne Kommunikation und das Qualitätsmanagement. Sie agieren mit den Teilbereichen gemeinsam und fördern somit den Change-Prozess im Haus.

Ihre vorrangigen Aufgaben:

  • Sie sind für die fortlaufende Ideenentwicklung für Maßnahmen zur Verbesserung unserer Unternehmenskultur verantwortlich, inklusiver Erfolgskontrollen und in Kooperation mit den jeweiligen Fachabteilungen.
  • Sie verantworten die Entwicklung und Durchführung von Mitarbeitendenbefragungen inkl. Konzeption, Gestaltung und Umsetzung der anschließenden Kommunikation in Kooperation mit der Internen Kommunikation.
  • Sie sind die Ansprechperson rund um Kulturthemen für das Gesamthaus.
  • Sie verantworten die eigenständige Planung und Durchführung verschiedener Veranstaltungen für Mitarbeitende.
  • Sie unterstützen die Fachbereiche rund um das Thema Unternehmenskultur.

 

Ihr Profil:

  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Unternehmenskultur und Transformation.
  • Sie verfügen über eine bankspezifische Ausbildung sowie den Abschluss Bachelor, Sparkassenbetriebswirt oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Veränderungsbereitschaft, Eigeninitiative, Zielorientierung, Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft sowie Leistungsbereitschaft.
  • Sie haben erste Erfahrungen in der Erstellung und Durchführung von Workshops gesammelt.
  • Sie bringen Planungs- und Organisationskompetenz mit.
  • Sie besitzen die Fähigkeit zum Beziehungsmanagement und Überzeugungsstärke.
  • Ihr durchsetzungsstarker Auftritt ist sicher, freundlich, team- und kundenorientiert.
  • Sie kennen sich im Umgang mit Office-Anwendungen aus (Word, Excel, PowerPoint).
  • Sie drücken sich sicher mündlich und schriftlich aus.
  • Und vor allem bringen Sie den unbedingten Willen und die Motivation mit, unser Haus weiter entwickeln zu wollen.

 

Das wird Sie begeistern! Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und motivierten Team
  • eine tarifliche Vergütung nach TVöD-S mit festem 13. und variablem 14. Gehalt, umfangreichen attraktiven Sozialleistungen (z. B. Zusatzversorgungskasse, Vermögenswirksame Leistungen) sowie weitere außertarifliche Leistungen
  • 32 Urlaubstage pro Kalenderjahr (Tarifvertrag)
  • viele Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Unternehmenskultur, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützt und ein respektvolles und engagiertes Miteinander fördert

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bis zum 15.12.2022 unter folgendem Link: Stellenbörse Sparkasse Duisburg unter Angabe eines möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Besonders willkommen sind uns Bewerbungen von Frauen. Diese werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für Rückfragen zu den Arbeitsplatzinhalten stehen Ihnen Frau Kathrin Weber (Tel. 0203/2815 818010) und Herr André Gervers (Tel. 0203/2815 818110) gerne zur Verfügung.

 

 

Standort

Königstraße 23 - 25
47051 Duisburg
Nordrhein-Westfalen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-duisburg.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Duisburg
Fachliche Ansprechperson

Herr
Jörg-Horst Lusch