Referent*in für Digitalisierung (m/w/d)

Sparkasse Dieburg

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
29.11.2022 16.12.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Die Sparkasse Dieburg zählt zu den erfolgreichen und zukunftsorientierten Sparkassen im Verbandsgebiet Hessen-Thüringen. Mit einer Bilanzsumme von mehr als 3 Mrd. Euro sowie rund 450 engagierten Mitarbeiter*innen, davon 45 Auszubildende, sind wir in einem wirtschaftsstarken sowie landschaftlich attraktiven Geschäftsumfeld im südlichen Rhein-Main Gebiet tätig.

Der Digitalisierungsprozess ist im gesamten Sparkassen- und Bankenumfeld ein essentielles Thema. Daher ist in unserer Abteilung Vertriebsmanagement die Stelle eines/einer

Referent*in für Digitalisierung (m/w/d)

zu besetzen.

Das interessante und vielseitige Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Entwicklung der Omnikanalstrategie im Privat- und Firmenkundenbereich
  • Weiterentwicklung der digitalen Mindeststandards in den Bereichen:
    • Sparkasse:
      • Vertriebsoptimierung der Internetfiliale („IF“),
      • Innovative Kundenkommunikation zwischen Kund*in und Berater*in
      • Einführung digitaler Neuerungen
    • Mitarbeiter:
      • Förderung der Nutzung digitaler Themen (mobile Payment, pushTAN, Kwitt, IF-Nutzung etc.)
    • Kunde:
      • Förderung der Sparkassen-App-Nutzung
      • Nutzungsquote des ePostfachs sowie Omnikanalnutzung steigern
         
  • Internetsteuerung – Online-Controlling und zielgruppengerechte Reports
  • Content-Pflege und Weiterentwicklung der Internetfiliale
  • Projektleitung bei digitalen Themen

 

Wir erwarten:

  • Abschluss Sparkassenfachwirt/-in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Engagement, Flexibilität und Teamgeist
  • gute Kenntnisse in gängigen PC-Anwendungen, insbesondere sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
  • besondere Affinität für digitale Themen und Finanzlösungen
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung und -bildung

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein kompetentes und engagiertes Team
  • eine interessante und herausfordernde Tätigkeit
  • die Möglichkeit, Maßnahmen zur Vertriebsunterstützung mitzugestalten
  • eine ausführliche Einarbeitung und attraktive Weiterbildungsmaßnahmen
  • Raum für eigenverantwortliches Handeln

 

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD. Darüber hinaus ergänzen leistungs- und erfolgsorientierte Komponenten das Gehalt. Unser umfangreiches Leistungspaket finden Sie hier.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre Onlinebewerbung mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin.

Für weitere Informationen erreichen Sie Frau Kathrin Herr, Abteilungsdirektorin Bereich Kommunikation und Vertrieb unter der Telefonnummer 06078-709214

Standort

Saint-Péray-Straße 2-4
64823 Groß-Umstadt
Hessen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-dieburg.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Dieburg
Fachliche Ansprechperson

Frau
Marion Schütz