Referent:in Externe Kommunikation (m/w/d)

Stadtsparkasse Düsseldorf
ArbeitszeitVollzeit
Karriere EbenePosition mit Berufserfahrung

 

Referent:in Externe Kommunikation (m/w/d)

für unser Team Unternehmenskommunikation gesucht!

 

Warum Stadtsparkasse Düsseldorf?

Bei der Stadtsparkasse Düsseldorf geht es um Menschen und das, was sie bewegt und voranbringt. Mit dem Herzen statt nur mit dem Kopf entscheiden. Freies Denken leben und fördern. Verantwortung übernehmen. Prozesse und Regeln auch kritisch hinterfragen. Sich mehr zutrauen auch über Hierarchien hinweg. Zukunftsorientierte Chancen und Möglichkeiten erkennen und ausschöpfen. Gemeinsam die Digitalisierung vorantreiben und leben. Ohne den persönlichen Kontakt und die Nähe zu den Kund:innen zu verlieren.
 

# Denken. Handeln. Miteinander!
 

  • Seit 1825 für die Menschen in der Region da!
  • Rund 1.500 Mitarbeiter:innen für mehr als 400.000 Kund:innen!
  • Großsparkasse mit 16 Mrd. Bilanzsumme!
  • Großer Förderer der Region für soziale und kulturelle Projekte!
  • Marktführer insbesondere für den Mittelstand!

 

Mehr mein Job – Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie:

  • Pressekonferenzen, insbesondere die Bilanzpressekonferenz, und anlassbezogene Pressegespräche eigenverantwortlich planen, organisieren und durchführen.
  • Pressemitteilungen und Fachbeiträge für Zeitungen und Zeitschriften selbstständig verfassen.
  • Redemanuskripte für Vorstandsmitglieder aus unterschiedlichen Anlässen wie kleinen internen Veranstaltungen bis zu Vorträgen vor großen Kundengruppen und Multiplikatoren eigenständig erstellen.
  • PowerPoint-Präsentationen für unterschiedliche externe und interne Veranstaltungen erstellen.
  • An der Erstellung des Jahresberichts und der nichtfinanziellen Erklärung mit Steuerungsaufgaben gegenüber anderen Bereichen mitwirken.
  • Medienanfragen aller Art (Print, Funk, Fernsehen, Social Media) eigenständig beantworten und Stellungnahmen hierzu abgeben sowie Inhalte zu SSKD-eigenen Social Media-Kanälen zuliefern.
  • Die Medienberichterstattung selbstständig beobachten und auswerten sowie Themen für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der SSKD identifizieren.
  • Kontakte zu externen Partnern und Medienvertretern aufbauen und pflegen.

 

Mehr Ich – Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • Über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kommunikations-, Wirtschafts- oder Geisteswissenschaften bzw. eine vergleichbare Qualifikation verfügen.
  • Bereits mehrjährige Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation/Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sammeln konnten.
  • Idealerweise versiert sind in finanzpolitischen Themen und sich durch eine strategisch-analytische Denkweise und schnelle Auffassungsgabe auszeichnen.
  • Ein ausgeprägtes Sprachgefühl und gute Schreibfähigkeiten besitzen.
  • Ein Faible für die zielgruppengerechte Aufbereitung komplexer Inhalte und ein sehr gutes Gespür für adäquaten Informationsfluss und Stakeholdermanagement haben.
  • Als kommunikationsstarke Persönlichkeit über ein souveränes Auftreten verfügen und es gewohnt sind, sehr eigenverantwortlich und selbstmotiviert zu arbeiten.
  • Über ausgeprägte konzeptionelle und kreative Fähigkeiten sowie sehr gutes Organisationstalent verfügen.
  • Kontaktfreudig sind und Freude am Netzwerken haben.

 

Unser Angebot:

  • Zentraler Standort und bezuschusstes Rheinbahnticket
  • Faire Gehaltskonditionen inkl. betrieblicher Altersvorsorge
  • 39 Stunden mit flexiblen Arbeitszeiten
  • 32 Urlaubstage
  • Mobiles Arbeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Weiterbildung und Förderungen
  • Vieles mehr…

 

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich in wenigen Schritten. Einfach auf den Button klicken und uns Ihre Onlinebewerbung senden. Wir freuen uns auf Sie.

 

Mehr Infos? Dann rufen Sie uns an!

Volker Schleede, Leiter der Stabsstelle Unternehmenskommunikation, Tel. 0211/ 878-2347
Birte Flindt, Referentin Personalmanagement, Tel. 0211/ 878-2546

 

Die Stadtsparkasse Düsseldorf fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. In den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Leistung und Befähigung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt, sofern in der Person einer Mitbewerberin/eines Mitbewerbers liegende Gründe nicht überwiegen.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind erwünscht.

 

 

Karte des Standorts der Sparkasse
Stadtsparkasse Düsseldorf
Standort
Berliner Allee 33
40212 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
E-Mail: service@sskduesseldorf.de

Ihr/e Ansprechpartner:innen

Michael Esser
Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 TMG ist:
Stadtsparkasse Düsseldorf Impressum