Referent (gn*) Kreditrisikomanagement/Kreditsekretariat

Sparkasse Rhein-Nahe

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
20.10.2022 18.11.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Wir sind eine erfolgreiche Sparkasse mit einer Bilanzsumme von rund 6,2 Mrd. EUR und stehen für Kompetenz, Kundennähe und vertriebliche Dynamik. Unsere rund 700 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Aushängeschild unseres Unternehmens und damit der Garant für unseren wirtschaftlichen Erfolg.

 

Für den Bereich Kreditmanagement suchen wir einen

 

Referent (gn*) Kreditrisikomanagement/Kreditsekretariat

 

Bereichern Sie unser Team mit Ihrer Persönlichkeit und Expertise und gehen Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen neue Wege. Sie arbeiten Seite an Seite mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen und wachsen durch diese Einarbeitung in steigende Verantwortung hinein.
 

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig folgende Bereiche:

  • Leitung von Projekten und Maßnahmen im Bereich Kredit (z. B. Geschäftsprozesse, aufsichtsrechtliche Anforderungen)
  • Verantwortung für zugeordnete Kreditprozesse inkl. OSP-Releasebetreuung, Erarbeitung und Pflege der Arbeitsanweisungen (SFO) sowie die stetige Weiterentwicklung
  • Fachliche und prozessuale Betreuung interner Kunden
  • Auswertung aufsichtsrechtlicher und regulatorischer Publikationen auf etwaigen Handlungsbedarf der Sparkasse
  • Verantwortung für Datenqualität ausgewählter Segmente
     

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss als Sparkassen-/Bankbetriebswirt/-in bzw. ein gleichwertiger Bildungsabschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Kreditgeschäft
  • Fachliche und persönliche Kompetenz zur Projektarbeit und Prozessgestaltung
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Grundkenntnisse in Kreditprozessen und Umgang mit Arbeitsanweisungen
  • gute Kenntnisse in MS-Office - wünschenswert: OSPlus
  • Kenntnisse im Banken- und Aufsichtsrecht
  • Hohe Teamfähigkeit
     

Es erwartet Sie

  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • eine maßgeschneiderte Einarbeitung und Coachingangebote sowie individuelle Qualifizierungsmöglichkeit (z.B. Fachseminare)
  • eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TVöD
  • eine Einbindung in ein aufgeschlossenes und dynamisches Team von Spezialistinnen und Spezialisten, für die der Informations-und Wissensaustausch selbstverständlich ist
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung und -bedingungen und die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • eine arbeitgeberfinanzierte Unterstützung für die Altersvorsorge, Fahrradleasing, betriebliches Gesundheitsmanagement und Corporate Benefits bis hin zu Vorzugskonditionen bei Sparkassen-Verbundpartnern

 

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung unter www.sparkasse.net/karriere (*gn = geschlechtsneutral)

Standort

Kornmarkt 5
55543 Bad Kreuznach
Rheinland-Pfalz

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-rhein-nahe.de/de/home/toolbar/impressum.html

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Rhein-Nahe
Fachliche Ansprechperson

Frau
Anke Stengel