Referent für Rechnungslegung (m/w/d)

Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
06.07.2021 01.10.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Über uns

Der Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und Teil der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen.

Ihre Aufgaben

Sie sind fachverantwortlich zuständig für den Themenbereich Rechnungslegung. Sie befassen sich fachinhaltlich mit den Änderungen der Rechnungslegung und Anpassungen von Finanzprodukten. Sie beschäftigen sich sowohl mit den Auswirkungen für die praktische Umsetzung in den Sparkassen als auch den Anpassungen der DV-Systeme im Rechenzentrum der Sparkassenorganisation. Sie übernehmen organisatorische Aufgaben zur konzeptionellen Umsetzung rechnungslegungsgetriebener Anforderungen und initiieren IT-technische Umsetzungen. Sie wirken mit an der Erstellung/Prüfung von Fach-/DV-Konzepten und Schnittstellenspezifikationen. Sie unterstützen die Sparkassen durch geeignete Fachveranstaltungen. Sie begleiten und koordinieren in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Sparkassen-Finanzgruppe die IT-Umsetzungen im Rahmen der Weiterentwicklung, Optimierung und Qualitätssicherung. Sie unterstützen die DV-technischen Abnahmeprozesse und erteilen die förmliche Abnahme.

Ihr Profil

Wir suchen das Gespräch mit einem einsatzfreudigen und serviceorientierten Bewerber (m/w/d). Sie besitzen umfassende Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften nach HGB und sind mit steuerfachlichen Themen vertraut. Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte vereinfacht und verständlich darzustellen. Sie verstehen es, fachliche Themenstellungen in geeignete prozessorientierte DV-technische Lösungen zu transformieren. Sie verfügen idealerweise über Praxiserfahrungen im Rechnungswesen, speziell in der Erstellung von Jahresabschlüssen. Systemkenntnisse bzw. Kenntnisse der Datenverarbeitungsprozesse von DV-Systemen des Rechenzentrums der Sparkassenorganisation sind von Vorteil. Sie haben Erfahrung in der Organisation von Projekten. Neuen Herausforderungen begegnen Sie offensiv. Sie sind kommunikativ. Ihr Arbeitsstil ist geprägt von systematischer Vorgehensweise und ergebnisorientiert. Der Umgang mit den Microsoft-Office-Programmen ist Ihnen bestens vertraut.

Wir bieten Ihnen

Sie erwartet eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Ein attraktives, leistungsorientiertes Vergütungspaket rundet unser Angebot ab.

Weitere Informationen

Gerne erwarten wir Ihre aussagekräftige Bewerbung, bitte mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung (Jahresvergütung) und Verfügbarkeit, unter der Kennziffer V F/1 bis zum Stichtag 1. Oktober 2021 an den Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen, Alte Rothofstraße 8 - 10, 60313 Frankfurt am Main. Sie können uns Ihre Bewerbung auch als E-Mail zukommen lassen (bewerbungen@sgvht.de). Für erste Fragen steht Ihnen als Ansprechpartner Herr Dr. Pfaff (069/2175-120) gerne zur Verfügung.

 

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sgvht.de

Unternehmen
Ansprechpartner

Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen
Dr. Gerald Pfaff
Alte Rothofstraße 8-10
60313 Frankfurt am Main
Hessen

E-Mail: bewerbungen@sgvht.de
Tel: 069/2175-590

Fachlicher Ansprechpartner

Susanne Schweighöfer
Personal und Verwaltung

E-Mail: susanne.schweighoefer@sgvht.de
Tel.: 069/2175-551