Qualifizierte Sachbearbeitung (m/w/d) mit 50 % Arbeitszeitanteil (19,5 Wochenstunden) Gesamtbanksteuerung

Förde Sparkasse

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
28.09.2021 26.10.2021 Position mit Berufserfahrung Teilzeit

Willkommen im Team!

Die Förde Sparkasse mit Unternehmenssitz in Kiel ist in ihrem Geschäftsgebiet ein wichtiger Finanzdienstleister für Privat- und Firmenkunden. Mehr als 1200 Mitarbeiter/-innen wissen uns als Arbeitgeber mit einem starken lokalen Bezug zu schätzen. Variable Arbeitszeit, familienfreundliche Bedingungen und ein ausgeprägter sozialer Zusammenhalt mit gegenseitiger Wertschätzung sind neben einer attraktiven Vergütung die Basis für langjährige Berufskarrieren bei uns. Vielleicht auch bald für Ihre?

Für den Standort Kiel suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin 

 

Eine qualifizierte Sachbearbeitung (m/w/d) mit 50 % Arbeitszeitanteil (19,5 Wochenstunden) Gesamtbanksteuerung

 

Ihre Aufgaben in der qualifizierten Sachbearbeitung:

  • Sie sind zuständig für die Integrierte Zinsbuchsteuerung.
  • Die Mitwirkung beim Ausbau und bei der Weiterentwicklung der Risikomanagement- und Controlling- und Berichtssysteme gehört zu Ihren Aufgaben.
  • Sie wirken bei der Erfüllung aufsichtsrechtlicher Vorgaben und Durchführung von Prüfungen durch Dritte mit.
  • Sie vertreten die Gesamtbanksteuerung in Projekten und Arbeitsgruppen, daneben übernehmen Sie Projekt- und Arbeitspaketleitungen bei der Weiterentwicklung unserer Prozesse.

Ihr persönliches Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann.
  • Eine weitergehende Qualifikation, z.B. in Form eines Sparkassen-/ Bankfachwirtstudiums oder einer vergleichbaren Weiterbildung ist wünschenswert.
  • Sie übernehmen Eigeninitiative mit einem ausgeprägten Qualitätsbewusstsein, haben gute analytische Fähigkeiten und sind teamfähig.
  • Sie verfügen über aufsichtsrechtliche und betriebswirtschaftliche Kenntnisse.
  • Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige praktische Erfahrungen in der Unternehmenssteuerung und/oder im Finanzwesen.
  • Ein hohes Engagement und Belastbarkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie sind kommunikativ und haben ein sicheres Auftreten
  • Gute PC- und MS Office Kenntnisse, insbesondere MS Excel zählen zu Ihren Fähigkeiten.

Unser Angebot:

  • Es erwarten Sie vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung.
  • Ihre Vergütung entspricht den Anforderungen der jeweiligen Positionen im Rahmen des TVöD mit leistungsorientierten Gehaltsbestandteilen.
  • Unsere regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen beweisen: eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit, ein hervorragendes Betriebsklima, ein herausragendes Führungsverhalten und ein stark ausgeprägter sozialer Zusammenhalt zeichnen uns aus.

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 26. Oktober 2021 über unsere Website www.foerde-sparkasse.de ein.

Für erste Informationen stehen Ihnen der Gruppenleiter, Tobias Neuhaus, Tel. 0431 592-1134 oder im Bereich Personal unsere Personalberaterin, Julia Kleinert, Tel. 0431 592-1402, gern zur Verfügung.

 

 

Standort

Lorentzendamm 28-30
24103 Kiel
Schleswig-Holstein

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.foerde-sparkasse.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Förde Sparkasse
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Melanie Leonhardt