Prozessorganisator (m/w/d) Schwerpunkt: Archivierung

Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
25.01.2023 17.02.2023 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Wir sind mit einer Bilanzsumme von 7,9 Mrd. Euro die größte südbadische Sparkasse in einer der reizvollsten Umgebungen im Schwarzwald, nahe der Schweiz und Frankreich. Als leistungsstarke Sparkasse mit innovativen Konzepten und rd. 1.000 engagierten sowie kompetenten Mitarbeitenden sichern wir uns die Marktführerschaft in unserer Region.

Aufgrund wachsender Aufgaben bieten wir Ihnen in unserer Abteilung Marktservice und Zahlungsverkehr am Standort Emmendingen eine interessante Perspektive als:

Prozessorganisator (m/w/d) Schwerpunkt: Archivierung/

Fachspezialist (m/w/d) Inputmanagement

 

Ihre Hauptaufgaben:

  • Ausbau der elektronischen Betriebsakte
  • Analyse, Bewertung und Optimierung des Prozesses Archivierung für das Gesamthaus
  • Prüfung von FI-Releases auf deren Umsetzung unter Berücksichtigung der strategischen Zielsetzungen. Sie bereiten Entscheidungen vor und begleiten die Umsetzung in Abstimmung mit der Gruppenleitung
  • Anpassung von Prozessbeschreibungen/UHB Regelungen
  • Vorbereitung der Administration und Benutzerverwaltung
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit der Gruppenleitung, mit Fachspezialisten der Abteilung Marktservice und Zahlungsverkehr, sowie mit abteilungsübergreifenden Schnittstellen
  • Ggf. Projektarbeit zum Thema „Digitale Dokumentenerfassung und -verteilung“
  • Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Übernahme der Dienstleistersteuerung für die Dokumentenarchivierung

 

Ihr Profil:

  • Sie haben den Studiengang zum/r Bankbetriebswirt/in, eine Weiterbildung im Bereich Prozessmanagement, Projektmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen idealerweise über Vorkenntnisse und praktische Erfahrungen in der Führung eines elektronischen Dokumentenarchives, sowie in der Gestaltung von Prozessen
  • Sie überzeugen mit einer strukturierten und zielorientierten Arbeitsweise
  • Sie haben gute analytische Fähigkeiten und erkennen Abhängigkeiten innerhalb unserer Sparkasse
  • Ihnen fällt es leicht Wichtiges von Unwichtigem zu trennen und den Überblick zu behalten
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an technischer Affinität
  • Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Eigeninitiative sowie durch eine verantwortungsbewusste und eigenständige Arbeitsweise aus
  • Sie konnten bereits in der Vergangenheit mit guter Kommunikationsfähigkeit überzeugen
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Lernbereitschaft, eine gute Auffassungsgabe und haben Freude daran, neue Themenstellungen voranzutreiben
  • Sie arbeiten gerne im Team

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine unbefristete Beschäftigung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-S)
  • eine fachliche Einarbeitung sowie interne und externe Fortbildungen
  • ein Gesundheitsförderungsprogramm mit attraktiven Zusatzleistungen wie z.B. : Hansefit und Jobrad
  • umfassende Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • einen Fahrtkostenzuschuss für das Jobticket
  • eine überwiegend arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung zum Aufbau einer Betriebsrente

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühesten Eintrittstermin bis zum 17. Februar 2023.                                        

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal über unsere Homepage www.sparkasse-freiburg.de.

 

Für Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Herr Thomas Zimmermann, Gruppenleiter Zahlungsverkehr und Archivierung, Tel.: 0761/215-2580

Herr Thomas Rasch, Fachspezialist Inputmanagement, Tel.: 0761/215-2512

Frau Melanie Seiler, Personalbetreuerin, Tel.:0761/215-1518

 

www.sparkasse-freiburg.de

Standort

Kaiser-Joseph-Straße 186-190
79098 Freiburg
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-freiburg.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
Fachliche Ansprechperson

Herr
Jörg Santüns