Prozessoptimierer (m/w/d)

Kreissparkasse Böblingen

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
27.01.2023 24.02.2023 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Wir sind mehr als eine Bank. Daher bekommen Sie bei uns mehr als nur einen Job.

 

Bei einer der großen Sparkassen in Baden-Württemberg mit über 40 Filialen, ca. 1.100 Mitarbeiter*innen und einer Bilanzsumme von rund 10,5 Mrd. Euro bringen Sie die Menschen in Böblingen, Sindelfingen, Herrenberg, Leonberg und der Region weiter nach vorne.

 

Als Mitarbeiter*in bei uns fühlen Sie sich mit der Region verbunden und zeigen ihr Engagement vor Ort.

 

Sie sind kein Bankwesen? Dann sind Sie hier richtig!

 

Für unser Prozessmanagement-Team suchen wir eine qualifizierte und erfahrene Persönlichkeit, der/die seine/ihre berufliche Karriere in einer der großen Sparkassen Baden-Württembergs weiterführen will. Der Landkreis Böblingen ist Teil des Großraums Stuttgart und damit einer der wirtschaftsstärksten Metropolregionen und der innovativsten High-Tech-Standorte Europas mit den besten Zukunftsperspektiven.

 

Welche Aufgaben Sie bei uns erwarten:

  • Sie sind zuständig für die Prozessoptimierung der Ihnen zugeordneten Kernprozesse/Bereiche.
  • Sie erstellen die Maßnahmenplanung gemeinsam mit der zweiten Führungsebene zur Erreichung der Produktivitätsziele aus der Geschäftsstrategie.
  • Sie leiten übergeordnete und prozessübergreifende Kernprozessoptimierungen mit dem Blick von außen.
  • Sie entwickeln neue Prozessideen zur Verbesserung der Qualität und Effizienz und bewerten innovative Prozessansätze.
  • Sie führen KVP-Workshops (KVP: Kontinuierlicher Verbesserungsprozess) durch.
  • Sie begleiten die Ausweitung der KVP-Systematik und erarbeiten und pflegen die KVP-Standards.
  • Sie führen außerdem Schulungsmaßnahmen u. a. zum Thema „KVP-Workshopleitung“ durch.

 

Welche Skills Sie dafür mitbringen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Bankbetriebswirt*in oder eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung.
  • Sie bringen fundierte Kenntnisse im Prozessmanagement mit.
  • Methodenkompetenz und analytische Fähigkeiten gehören zu Ihren Stärken.
  • Sie zeichnet eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise in Kombination mit Eigenverantwortlichkeit, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick aus.
  • Sie besitzen ein hohes Durchsetzungsvermögen.
  • Die Antizipation von künftigen Entwicklungen sowie ein unternehmerisches, vernetztes und bereichsübergreifendes Denkvermögen sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie verfügen über Selbständigkeit hinsichtlich Zeitmanagement, Planung und Organisation
  • Sie haben Spaß und Freude an der Kommunikation und am Umgang mit Menschen.

 

Was wir Ihnen dafür bieten:

  • Als regionaler Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen heimatnahen Arbeitsplatz.
  • Neben einem Tarifgehalt mit zusätzlicher Altersvorsorge, kommen Sie bei uns in den Genuss einer Sparkassensonderzahlung und können von einem Prämiensystem profitieren.
  • Wir gewähren Ihnen einen Zuschuss von 50 % auf Ihr VVS-Firmenticket.
  • Wir beteiligen uns über Jobrad an Ihrem Fahrradleasing.
  • Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit von mobilem Arbeiten.
  • Sie arbeiten in einer modernen Arbeitsumgebung.
  • Mit Seminaren und Studiengängen an einer eigenen Akademie unterstützen wir Ihren Karriereweg.
  • Ein eigenes Restaurant in Böblingen, Gesundheitsvorsorge, Sportgruppen und Events – das ist unser Selbstverständnis als öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber.

 

Steigen Sie bei uns ein und entdecken Sie Ihre neuen Perspektiven.

Bewerben Sie sich direkt online auf unserem Karriereportal.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Thomas Wacker unter 07031 77-1361

www.kskbb.de/karriere

Standort

Wolfgang-Brumme-Allee 1
71034 Böblingen
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.kskbb.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kreissparkasse Böblingen
Fachliche Ansprechperson

Herr
Michael Siefert