Projektreferent (m/w/d) Digital Payment Kooperations- und Portfoliomanagement für das Projekt Digital Payment Strategie und Umsetzungsbegleitung

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
10.12.2021 20.05.2022 Position mit Berufserfahrung Teilzeit

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist der Fach- und Spitzenverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Das sind 370 Sparkassen, fünf Landesbanken-Konzerne, die DekaBank, acht Landesbausparkassen, neun Erstversicherergruppen der Sparkassen und zahlreiche weitere Finanzdienstleistungsunternehmen.

Ziel der Sparkassen-Finanzgruppe (SFG) ist es, die Lösungskompetenz des Sparkassen-Girokontos im Bereich digitaler Bezahlverfahren bestmöglich zu stärken. Das Kundenverhalten verschiebt sich derzeit essentiell in Richtung digitale Bezahlverfahren und stärker als vor der Corona-Krise prognostiziert. Die aktuelle Situation offenbart, dass ein massiver Ausbau der Digitalkanäle dringend erforderlich ist. Um für Kunden und Händler relevante Ansätze zu identifizieren, wurde die Studie Fortschreibung Payment-Strategie E-Commerce (FPE) aufgesetzt. Mit Umsetzung der Digital Payment Strategie positioniert sich die Sparkassen-Finanzgruppe mit einem wettbewerbsfähigen Produktangebot. Durch konsequente Weiterentwicklung unserer Produkt- und Marktbearbeitungsstrategie und Umsetzungsbegleitung in Kooperation mit unseren Verbundpartnern wollen wir einen erheblichen Beitrag zur Sicherung der Kundenbeziehung kurzfristig sowie mittel- und langfristig erreichen.

Für unsere Abteilung Digitalisierung und Payment in Berlin suchen wir für diese interessante Aufgabe ab sofort einen Projektreferenten (m/w/d) mit ausgewiesener Fachexpertise in den Bereichen Digitalisierung und Payment. Die Stelle ist bis zum 31. Dezember 2022 befristet und in Teilzeit (80 %) zu besetzen.


Sind Sie bei einer Sparkasse angestellt und ist Ihr Institut bereit, Sie für diesen Zeitraum zu beurlauben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung im Rahmen des MIT!Programms.


Ihre Aufgaben

  • Sie bringen Ihre Projekt- und Payment-Kompetenz gewinnbringend ein
  • Entwicklung und Fortentwicklung von Strategien sowie bankfachlichen Konzepten in den Bereichen Payment- und Payment-naher Dienste im Kontext der Digitalisierung und digitale Transformation
  • Fachliche Beratung der Teilprojektleiter sowie der Regionalverbände, Landesbanken und Sparkassen in themenspezifischen Handlungsfeldern
  • Beobachtung von Marktentwicklungen und Technologietrends sowie Ableitung von strategischen Handlungsfeldern und bankfachliche Ausarbeitung von Maßnahmen für die Sparkassen-Finanzgruppe
  • Evaluierung und Formulierung von Geschäftsmodellen und Business Case Betrachtungen sowie bankfachlicher Umsetzungskonzepte
  • Aktive Mitarbeit in Teilprojekten und Workshops sowie Projekten der Verbunddienstleister
  • Analyse und Aufbereitung von Arbeitsergebnissen
  • Schnittstellenfunktion zu weiteren Projekten sowie Kontrolle der in anderen Projekten eingebrachten Anforderungen
  • Vor- und Nachbereitung von Projektsitzungen und Ergebnissicherung

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche Hochschulausbildung oder vergleichbare Qualifikation und Berufserfahrung im Aufgabengebiet
  • Ausgewiesene Fachexpertise im Bereich Payment- und Payment-naher Dienste
  • Herausragende Lösungskompetenz im Kontext digitaler Geschäftsmodelle und digitaler Transformation
  • Sichere analytische Fähigkeiten zur Evaluierung von Marktentwicklungen und Technologietrends sowie Ableitung von strategischen Handlungsfeldern und Maßnahmen
  • Gute Prioritätensetzung und Organisationsgeschick
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten zur Vorbereitung von Sitzungsunterlagen und Präsentationen

 

Wir bieten Ihnen

  • Eine der Verantwortung und Funktion entsprechende Vergütung  
  • Professionelle Zusammenarbeit in einem Team sehr hochqualifizierter Spezialisten
  • Enge Zusammenarbeit mit allen heute relevanten Kommunikationsdisziplinen
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mitten in Berlin
  • Zahlreiche Sozialleistungen (u. a. Job-Ticket, VL-Leistungen, Restaurantgutscheine, Betriebliche Altersvorsorge)
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten, Homeoffice

 

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Finanzen und Personal
Charlottenstr.47, 10117 Berlin
www.dsgv.de

Standort

Charlottenstr. 47
10117 Berlin
Berlin

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
http://www.dsgv.de/de/_metanav/impressum.html

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Fachliche Ansprechperson

Frau
Kathleen Schumacher