Projektmanager (gn) Gruppe Digitalisierung, Prozess- und Projektmanagement, Abteilung Unternehmensentwicklung

Kreissparkasse Waiblingen

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
26.05.2021 18.06.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Kreissparkasse Waiblingen - partnerschaftlich, nah, dynamisch, engagiert, erfolgreich – so wollen wir für die Menschen im Rems-Murr-Kreis da sein und sie für die Kreissparkasse und ihre Dienstleistungen begeistern. In unserem Geschäftsgebiet sind wir mit über 70 Geschäftsstellen präsent, mit über 1.300 Mitarbeitern zählen wir zu den großen Arbeitgebern der Region. Wir sind eine ertrags- und kapitalstarke Sparkasse im landschaftlich reizvollen und wirtschaftlich prosperierenden Einzugsgebiet von Stuttgart.

Für das Team Digitalisierung, Prozess- und Projektmanagement suchen wir einen Projektmanager (gn).

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen - in Abhängigkeit der Relevanz für das Gesamtunternehmen und Projektklassifizierung mit IT-Bezug - steuernde Projektaufgaben oder (Teil-) Projektleitungen.
  • Sie verzahnen sich hierbei mit dem Multiprojektmanagement der Abteilung Unternehmensentwicklung und sind das Bindeglied bei ausgewählten interdisziplinären Projekten zwischen den Fachabteilungen und auch der operativen IT.
  • Sie haben auch stets die Belange unserer Mitarbeiter, insbesondere der Markt- und Vertriebskollegen im Blick und nehmen hierbei auch die Kundensicht ein.
  • Sie sorgen für eine interne Verzahnung innerhalb der Abteilung Unternehmensentwicklung mit dem Schwerpunkt Changemanagement (u.a. Schulungsaktivitäten) und nutzen das Potential dieser neuen Einheit.
  • Ergänzend führen Sie gemeinsam mit der IT-Abteilung IT-gestützte Unternehmensprozesse ein bzw. entwickeln diese weiter und unterstützen in Einzelfällen konzeptionell und methodisch.
  • Sie forcieren die Umsetzung der IT-Strategie und der strategischen Zielbilder und schaffen dabei Mehrwerte für Kunden und Mitarbeiter der KSK WN.
  • Ferner unterstützen Sie bei der Fortschreibung und Optimierung der IT-Strategie, auch aus regulatorischer Sicht und Notwendigkeit.
  • Abgeleitet aus der IT-Strategie unterstützen Sie die strategische Weiterentwicklung, Planung und Implementierung der IT-Ausstattung.

Ihr Profil

  • Strategisches und konzeptionelles Denkvermögen, eine rasche Auffassungsgabe sowie der Blick für das Wesentliche zählen zu Ihren Stärken. Sie sind leistungsorientiert und qualitätsbewusst.
  • Sie besitzen ein grundsätzliches anwenderorientiertes IT-Verständnis und idealerweise ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches- oder IT-Studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse im Bereich der angewandten IT und Begriffe wie z.B. Collaboration, Desksharing, iOS oder ThinClient sind Ihnen keine Fremdwörter. Sie runden dies über Praxiskenntnisse im Bereich Hard- und Software oder entsprechende langjährige Erfahrung ab.
  • Sie kennen Trends in der modernen Arbeitswelt und deren möglichen Auswirkungen auf die Soft- und Hardware im Rahmen einer Kreissparkasse bzw. im FI-Umfeld.
  • Sie sind lernfähig und haben Spaß bei der Arbeit sowie Lust auf eine Veränderung in einem dynamischen Umfeld.
  • Sie sind verhandlungssicher, kontakt- und gesprächsfreudig, treten souverän auf und besitzen Kenntnisse und eigene Erfahrungen im Bereich „rojektmanagement".

Wir bieten

  • Eine anspruchsvolle Aufgabe und ein ansprechendes Arbeitsumfeld bei einem modernen und erfolgreichen Kreditinstitut.
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD.
  • Umfangreiche Sozialleistungen und flexible Arbeitszeiten.
  • Eine umfassende Einarbeitung.

 
Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne der Leiter der Gruppe Digitalisierung Projekt- und Prozessmanagement Marcus Krieg (Tel. 07151 505-1547).
 
Fragen zur Bewerbung beantwortet Ihnen gerne Personalreferent Oliver Müller (Tel. 07151 505-1057).
 
Haben Sie Lust sich selbst beruflich zu verändern und die Kreissparkasse Waiblingen im Prozessmanagement zu begleiten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrem möglichen Eintrittstermin. Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 25.03.2021 über unser Bewerberportal auf www.kskwn.de.
 
 

Standort

Postfach 1451
71304 Waiblingen
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.kskwn.de/de/home/toolbar/impressum.html

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kreissparkasse Waiblingen
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Fani Kaburidou