Projektleitung (m/w/d) für das Team Lateinamerika und Karibik (LAC) in Bonn

Sparkassenstiftung

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
07.09.2021 17.10.2021 Führungsposition Vollzeit

Über uns

Die Deutsche Sparkassenstiftung für internationale Kooperation ist die entwicklungspolitische Einrichtung der Sparkassen-Finanzgruppe. Unsere Vision: Finanzielle Inklusion weltweit.

Unsere Mission: Wir tragen das Erfolgsmodell Sparkasse über regionale Grenzen hinaus in die Welt, um Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern Zugang zu Finanzdienstleistungen zu ermöglichen und damit Perspektiven für die Zukunft zu schaffen. Weltweit sind mehr als 300 Mitarbeitende an über 50 Standorten im Einsatz.

Ihre Aufgaben

Vom Bonner Headoffice aus leiten Sie Projekte in Lateinamerika und der Karibik, inklusive der Vernetzung mit Gebern und Partnerinstituten. Dazu gehören:

  • Planung, fachliche, finanzielle und personelle Steuerung der Projekte,
  • Abrechnung und Berichterstattung entsprechend den Richtlinien der verschiedenen Geber,
  • Entwicklung von Beratungs- und Kooperationsansätzen sowie Mitarbeit bei Ausschreibungen,
  • Kommunikation mit Partnern, Mitarbeitenden und Gebern einschließlich Dienstreisen in die Projektregionen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wirtschaftsbezogenes Studium oder vergleichbare bankfachliche Ausbildung,
  • Berufserfahrung im Bankensektor und/oder in der Entwicklungszusammenarbeit,
  • Auslandserfahrung, vorzugsweise in Lateinamerika und der Karibik,
  • Erfahrung im Umgang mit öffentlichen Gebern und in der Steuerung von Drittmittelprojekten,
  • Verhandlungssichere Deutsch-, Spanisch- und Englischkenntnisse.

Wir bieten Ihnen

  • Vielseitige Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten –Abwechslungsreiche Aufgaben und Projekte mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in internationaler Arbeitsatmosphäre,
  • Motivierende Arbeitsatmosphäre – Offene und wertschätzende Unternehmenskultur, selbstständiges Arbeiten in einem dynamischen Team,
  • Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten – Fundierte Einarbeitung, vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen, fachlichen und methodischen Weiterbildung,
  • Adäquate Entlohnung, attraktive Sozialleistungen und zahlreiche Zusatzleistungen – 13 Jahresgehälter, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Jobticket, Zuschuss in der hausinternen Kantine, Gleitzeit, mobiles Arbeiten, etc.

Die Stelle ist ab Januar 2022 zu besetzen und zunächst befristet auf zwei Jahre.

Weitere Informationen

Die Projekte:
Das Team LAC besteht aus einem Teamleiter mit Dienstsitz in Mexiko sowie zwei Projektleiterinnen und einer Assistenz. Es betreut derzeit Projekte in 11 Ländern Lateinamerikas sowie den ostkaribischen Inselstaaten und arbeitet dabei eng mit den Projektteams in der Region zusammen. Zu den Projektinhalten zählen unter anderem die Förderung der Aus- und Weiterbildung im Finanzsektor, die Entwicklung von regionalen Finanzinstituten (speziell z.B. für ländliche Regionen und KKMU) und deren Verbänden, die finanzielle und unternehmerische Grundbildung der Bevölkerung sowie die Digitalisierung im Finanzsektor.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer LAC-DPL2120 Ihre Unterlagen sowie Ihr frühestmögliches Eintrittsdatum und Ihre Gehaltsvorstellung bis zum 17.10.2021 an
bewerbung@sparkassenstiftung.de

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!
Projektleiterin Jana Hoever erreichen Sie unter jana.hoever@sparkassenstiftung.de

www.sparkassenstiftung.de

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkassenstiftung.de/

Unternehmen
Logo Sparkassenstiftung
Ansprechpartner

Deutsche Sparkassenstiftung für internationale Kooperation
Carina Bauer
Simrockstraße 4
53604 Bonn
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: carina.bauer@sparkassenstiftung.de
Tel: 022897036608

Fachlicher Ansprechpartner

Jana Hoever
Projektleiterin Team Lateinamerika und Karibik

E-Mail: jana.hoever@sparkassenstiftung.de