Private Banking Berater*in

Kasseler Sparkasse

Anzeige online seit Position Vertragsart
24.11.2020 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Wir sind in unserer attraktiven und lebenswerten Region mit einer Bilanzsumme von rund 5,9 Milliarden Euro und etwa 1.000 Mitarbeiter*innen der größte selbstständige Finanzdienstleister. Unser Geschäftsgebiet erstreckt sich über die Stadt und den Landkreis Kassel. Mit einer klaren strategischen Ausrichtung haben wir uns frühzeitig auf veränderte Wettbewerbsbedingungen eingestellt. Da wir uns als Gesellschaftssparkasse mit regionaler Verpflichtung verstehen, fördern wir Wirtschaftsstrukturen in unserem Geschäftsgebiet und leisten unseren Beitrag zur Lebensqualität in der Region.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n

 

Private Banking Berater*in

 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Sie betreuen aktiv hochvermögende Kund*innen unserer Sparkasse mit dem ganzheitlichen Ansatz.
  • Sie sind für die Ihnen persönlich zugeordneten Kundenverbünde eigenverantwortlich tätig, dabei stehen Ihnen für Spezialfragen Spezialist*innen zur Verfügung.
  • Sie bemühen sich fortlaufend um die Gewinnung neuer Kund*innen sowie den Ausbau der bestehenden Beziehungen.
  • Sie beraten nach der Private Banking Beratungskonzeption in den Sachgebieten:

Vermögensoptimierung

Altersvorsorge

Generationenmanagement

Immobilienmanagement

Absicherung der Lebensrisiken

 

Ihr Profil:

 

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Bankausbildung und haben eine Weiterbildung zum Bankfachwirt (m/w/d) / Bankbetriebswirt (m/w/d) oder ein vergleichbares wirtschaftswissenschaftliches Studium absolviert.
  • Sie sind bereit, das Fachseminar Financial Consultant zeitnah zu absolvieren.
  • Sie bringen fundierte mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Anlageberatung mit.
  • Sie besitzen die Begeisterung, Kund*innen fair und partnerschaftlich zu beraten.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie haben ein sicheres Auftreten und ein hohes Maß an Selbstständigkeit.

 

 

Unser Angebot:

 

Wir bieten eine abwechslungsreiche, zukunftsweisende und spannende Aufgabe in einem Umfeld mit ausgezeichneten Voraussetzungen sowie einer attraktiven Vergütung nach TVöD mit leistungsorientierten Komponenten und weiteren Sozialleistungen.

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Nach § 9 Abs. 2 Hessisches Gleichberechtigungsgesetz weisen wir darauf hin, dass Vollzeitstellen grundsätzlich teilbar sind. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

 

Für Vorabinformationen stehen Ihnen Dirk Jung, Abteilungsleiter Private Banking, Tel.: 05 61 / 71 24- 4552 und Britta Pfannkuche, Personal- und Veränderungsmanagement, Tel.: 05 61 / 71 24- 3483, gern zur Verfügung.

 

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre uns zur Verfügung gestellten Bewerbungsdaten werden wir sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens löschen bzw. vernichten.

 

Standort

Wolfsschlucht  9
34117 Kassel
Hessen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.kasseler-sparkasse.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kasseler Sparkasse
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Bianka Dittmar