Mitglied des Vorstandes (m/w/d)

ifp Personalberatung

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
07.10.2020 09.11.2020 Führungsposition Vollzeit

Über uns

Mit einer Bilanzsumme von rund 3,9 Mrd. € und über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Sparkasse Marburg-Biedenkopf Marktführerin in ihrem Geschäftsgebiet. Dieses umfasst die Universitätsstadt Marburg und den Landkreis Marburg-Biedenkopf, welcher eine wirtschaftsstarke und zugleich landschaftlich reizvolle Umgebung bietet. In den letzten Jahren konnte das Kreditinstitut eine kontinuierlich positive Entwicklung durchlaufen. Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung suchen wir einen persönlich wie fachlich überzeugenden Manager (m/w/d), der das Institut mit ausgeprägter Vertriebs-affinität sowie unternehmerischem Denken und Handeln repräsentiert.

Ihre Aufgaben

Gemeinsam mit Ihren beiden Vorstandskollegen sind Sie für die strategische Ausrichtung des Instituts verantwortlich und bringen sich in die erfolgreiche Weiterentwicklung der Sparkasse aktiv ein. Schwerpunktmäßig übernehmen Sie die Steuerung des Privatkundenvertriebs über drei regionale Marktbereiche. In Ihrer Funktion richten Sie sich dabei auf die Erschließung weiterer Marktpotenziale sowie den gezielten Ausbau des Geschäftes unter Ertrags- und Risikoaspekten aus. Darüber hinaus umfasst Ihre vertriebliche Verantwortung das Immobilien- und Baufinanzierungsgeschäft. Zudem übernehmen Sie die Verantwortung für den Bereich Organisation/IT. Über weitere Details der Geschäftsverteilung sprechen wir gerne persönlich mit Ihnen. Als teamorientierte Führungskraft sind Sie zugleich Impulsgeber und Motivator und zeichnen sich durch Offenheit, Zielorientierung und einen wertschätzenden Führungsstil aus.

Ihr Profil

Um diese verantwortungsvolle Position erfolgreich auszufüllen, können Sie basierend auf einer bankfachlichen Ausbildung ein wirtschaftswissenschaftliches Studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation vorweisen. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im gesamten Bankgeschäft, mehrjährige Führungserfahrung sowie Vertriebserfolge im Privatkundenbereich. Kenntnisse in der Bankorganisation sind von Vorteil. Als zukünftiges Vorstandsmitglied verstehen Sie sich als Repräsentant des Unternehmens und überzeugen durch ausgeprägte Kundenorientierung sowie ein souveränes Auftreten. Ihr Profil wird durch strategische Kompetenz, Entscheidungssicherheit und Kommunikationsstärke abgerundet. Die Geschäftsleiterqualifikation nach §25c KWG setzen wir als selbstverständlich voraus.

Unser Angebot

Wir verweisen auf die beigefügte Datei.

Weitere Informationen

Wenn Sie diese Herausforderung in einem interessanten Unternehmensumfeld reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 17.221 zu. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.skmb.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Unternehmen
Logo ifp Personalberatung
Ansprechpartner

ifp Personalberatung
Franziska Ebel, Sybille Bühler-Zielke und Rolf Jacoby
Disch-Haus Brückenstr. 21
50667 Köln

E-Mail: franziska.ebel@ifp-online.de
Tel: (0221) 2050-637, 647, 623