Mitarbeiter (m/w/d) im Werttransport

Sparkasse Allgäu

Anzeige online seit Position Vertragsart
28.07.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Kaum ein Sicherheitsbereich stellt derart hohe Anforderungen an Zuverlässigkeit und Vertrauen wie der Dienstleistungsbereich rund um's Geld. Daher hat die Sparkasse Allgäu 2013 als Tochterunternehmen die Bargeldlogistik-Allgäu GmbH gegründet, welche mit Sitz in Kempten die Werttransporte und das Bargeldmanagement für Sparkassen und Banken durchführt. Dort sind heute 22 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Im Rahmen der weiteren Unternehmensentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Mitarbeiter (m/w/d) im Werttransport

in Vollzeit

Aufgaben:

  • Bargeld Ver- und Entsorgung bei Banken und Handel
  • zur Sicherung bewaffnet
  • zugehörige Be- und Entladetätigkeiten
  • Fahren von spezialisierten Transportfahrzeugen
  • Befüllung und Kontrolle von Geldautomaten
  • Bedienung von modernen Kommunikationsgeräten mit Scanner
  • Kontrolle und Dokumentation (auch manuell)
  • Fahrzeugkontrolle und Pflege

Profil:

  • Freude an praktischer Arbeit und logistischen Tätigkeiten
  • Führerschein Klasse B, Klasse C von Vorteil
  • Bescheinigung über die Unterrichtung nach §34a Gewerbeordnung bzw. Bereitschaft zu dieser Unterrichtung
  • Waffensachkunde und Bereitschaft zum Führen einer Waffe
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit
  • belastbar und flexibel in Bezug auf Auftragsspitzen

Für Vorabinformationen wenden Sie sich gerne an Franz Prestel, Bargeldlogistik Allgäu GmbH, 0831 2051-1802.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Standort

Residenzplatz 23
87435 Kempten
Bayern

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-allgaeu.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Sparkasse Allgäu
Fachliche Ansprechperson

Herr
Jochen Koroschetz